Søstrene Grene jetzt auch im Elbe Einkaufszentrum

Wohnen, Haus & Garten

ARCHIV-Inhalt (veröffentlicht: 08.12.2016)

In diesem Jahr eröffneten bereits drei Søstrene Grene Filialen in Hamburg unter der Leitung der Franchisenehmer Mogens und Anja Schmidt. Das Konzept von Søstrene Grene ist bei den Kunden der Shops in der Hamburger Meile, im Alstertal-Einkaufszentrum und im Phoenix Center sehr gut angekommen. Seit Freitag, 9. Dezember 2016 gibt es die dänische Interior- und Lifestylekette Søstrene Grene auch im Elbe-Einkaufszentrum im Westen Hamburgs.

Auch in Dänemark ist man stolz auf den Erfolg von Søstrene Grene in Deutschland. Mikkel Grene, CEO und Mitinhaber von Søstrene Grene, schaut optimistisch auf den deutschen Markt: "Wir planen, in Zukunft noch weitere Shops in Deutschland zu eröffnen. Mit der Eröffnung der Filiale im Elbe-Einkaufszentrum werden wir in diesem Jahr unsere 34. Shoperöffnung insgesamt feiern. Wir sind überaus dankbar für all die wunderbaren Erfahrungen, die uns das Jahr bisher beschert hat."

Über Søstrene Grene:

Søstrene Grene ist eine dänische Einzelhandelskette mit mehr als 130 Läden in 11 Ländern. Ziel und Philosophie des Unternehmens ist es, das tägliche Leben mit ästhetischem Design, Kreativität, Freude und Behaglichkeit zu bereichern. Mit einem immer wieder wechselnden Sortiment aus Wohnaccessoires, Partyartikeln und Bastelbedarf zu Preisen, die nie höher sind, als sie unbedingt sein müssen, will das Familienunternehmen einen Raum schaffen, in dem seine Kunden die Søstrene Grene Welt entdecken und ihre eigene Kreativität entfalten können.

Ortsinformationen

Elbe-Einkaufszentrum EEZ
Osdorfer Landstr. 131
22609 Hamburg
Telefon: 040 - 8078670

Öffnungszeiten

Mo-Sa 10:00-20:00
2.200 Parkplätze, 1.Stunde kostenlos parken

Anfahrt


Anzeige