Ostermarkt im Museum Elbinsel Wilhelmsburg

Märkte & Flohmärkte

ARCHIV-Inhalt (veröffentlicht: 22.02.2016)

Am Sonntag, 28. Februar 2016, kann beim Ostermarkt im Museum Elbinsel Wilhelmsburg wieder nach Herzenslust gestöbert werden. Alle Jahre wieder findet hier der traditionelle Ostermarkt statt. Das ganze Museum verbreitet österliche Vorfreude in gemütlicher Atmosphäre.

Kunsthandwerker von nah und fern bieten österliche Werke wie in der Aquarelltechnik bemalte Eier, Natureier zum Bemalen, Sorben- und Wabeneier, Etageren aus altem Porzellan, Keramik, Schmuck und vieles mehr an. Neu dabei ist ein Kunsthandwerker, der Lederschmuck im Vintage-Style herstellt. Gegen eine kleine Gebühr stellt er auch Lederarmbänder oder Amulette für Kinder her.

Dazu können Obst und Gemüse von einer Marktfrau erworben werden. Holzspielzeug, Puppen, genähtes Hundezubehör und Seidenmalarbeiten runden das vielfältige Angebot ab.

Das besondere auch an diesem Markt ist, dass alle Ausstellungsräume – vom Gewölbekeller bis zur ersten Etage des Museums – zur Verfügung stehen und die Aussteller ihre Waren zum Teil auch in den Ausstellungsgegenständen des Museums präsentieren.

Im Café Eléonore wird es den ganzen Tag über frisch gebrühten Kaffee und selbst gebackenen Kuchen geben.

Wann?Sonntag, 28. Februar 2016, 11.00 bis 17.00 Uhr
Wo?Museum Elbinsel Wilhelmsburg
Eintritt:frei

Ortsinformationen

Museum Elbinsel Wilhelmsburg
Kirchdorfer Str. 163
21109 Hamburg
Telefon: 040 - 31182928

Öffnungszeiten

April bis Oktober: So 14:00-17:00, weitere Termine nach Vereinbarung

Barrierefreiheit

nicht barrierefrei

Für Rollstuhlfahrer besteht nur die Möglichkeit, sich die unteren Räumlichkeiten anzuschauen.

Anfahrt


Anzeige