"Egal war gestern" – Heldenmarkt legt in der Hansestadt an!

Märkte & Flohmärkte

ARCHIV-Inhalt (veröffentlicht: 20.01.2018)

Der Heldenmarkt, Deutschlands führende Verbrauchermesse für nachhaltigen Konsum, legt vom 3. bis 4. Februar 2018 zum fünften Mal in der Hansestadt an. An diesem Wochenende dreht sich alles um alternative Lösungsansätze zum konventionellen Konsum. Der Heldenmarkt liefert Denkanstöße für ein "bewussteres" Leben, dabei liegt der Fokus klar auf der Vielfältigkeit der Nachhaltigkeit. Denn: ein nachhaltiger Lebensstil bedeutet weit mehr, als nur bio-zertifizierte Lebensmittel zu konsumieren.

Jeden Tag entscheiden wir als Konsumenten aufs Neue, wie es mit unserer Welt weitergeht. Unsere Kaufentscheidungen bestimmen, welche Dienstleistungen und Produkte langfristig am Markt erfolgreich sind. Nachfrage schafft Angebot – soweit ist alles klar. Aber was hat das mit uns zu tun? Welche Zukunft wünschen wir uns? Die gute Nachricht: Wir haben eine Wahl!

Der Heldenmarkt vereint alle Facetten der Nachhaltigkeit unter einem Dach

So finden Besucher auf dem Heldenmarkt Produkte und Dienstleistungen aus nahezu allen Lebensbereichen. Das Angebot erstreckt sich von biologisch erzeugten Lebensmitteln und Naturkosmetik über faire Mode und Accessoires bis hin zu Haushaltsgegenständen, nachhaltigen Finanzdienstleistungen und Mobilität. Besucher können alle Produkte direkt vor Ort ausprobieren und auch kaufen. Dabei haben Heldenmarkt-Team und Aussteller ein gemeinsames Ziel: der Welt zeigen, dass bewusster Konsum ohne Verzicht möglich ist.

Es geht um Denkanstöße und Lösungsansätze

Beim reinen Probier- und Einkaufserlebnis bleibt es allerdings nicht. Der Heldenmarkt stellt wie gewohnt ein kunterbuntes Rahmenprogramm zum Thema Nachhaltigkeit auf die Beine. Besucher sind nicht einfach nur Gäste, sie sind Teil des ganzen Trubels und eingeladen, an den zahlreichen Workshops und Aktionen teilzunehmen. Neben der legendären Tombola auf der Hauptbühne – wo es an beiden Tagen tolle Preise der Aussteller zu gewinnen gibt – erwartet die Besucher ein stündlich wechselndes Vortragsprogramm zu ausgewählten Themen sowie DIY-Bastelaktionen und Live-Kochshows. 

Weitere Infos unter www.heldenmarkt.de

Wann?3. und 4. Februar 2018, Sa 10.00 bis 19.00, So 10.00 bis 18.00 Uhr
Wo?Cruise Center Altona
Eintritt:Tagesticket 8,- Euro (ermäßigt 6,- Euro)
Karten:Tickets für den Heldenmarkt hier online bestellen und 1,- Euro sparen.

Ortsinformationen

Cruise Center Altona
Van-der-Smissen-Str. 5
22767 Hamburg
Telefon: 040 - 30051393

Anfahrt


Anzeige