Elbrausch-Designmarkt im Karoviertel: ein buntes Sommerfest!

Märkte & Flohmärkte

ARCHIV-Inhalt (veröffentlicht: 13.06.2017)

Wer abseits der Einkaufsstraßen auf der Suche nach Fashion und Accessoires, Kuriositäen, Produkt-Design und urbaner Kunst ist, sollte den Elbrausch-Designmarkt am 17. und 18. Juni 2017 auf keinen Fall verpassen. Zwischen Sonne, Street-Food und Beats von bekannten Hamburger DJs lässt es sich entspannt durch den kreativen Trubel schlendern.

Seit mehreren Jahren veranstaltet die gebürtige Argentinierin Gisela Aguirre zusammen mit ihrer kreativen Elbrausch-Crew die Designmärkte. Diese haben mittlerweile einen festen Platz in der Handmade-Szene. "Wir wählen unsere Designer und Aussteller persönlich und mit Bedacht aus und achten auf eine gute Kombination der Produkte", erklärt sie. "Diese Mischung und die inspirierende Atmosphäre machen unseren Markt ganz besonders."

Schon aufgrund der tollen Stimmung sollte man sich diesen Markt auf keinen Fall entgehen lassen. Vorbeikommen, gemütlich schlendern, shoppen, staunen, der Musik lauschen und Leckerein genießen.

Die Veranstaltung ist gut mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen (nächste U-Bahnstation: Messehallen).

Mehr über den Elbrausch-Designmarkt unter www.elbrausch-designmarkt.de

Wann?17. und 18. Juni 2017, Sa 12.00 bis 18.00, So 10.00 bis 18.00 Uhr
Wo?Holstenglacis 6 (U-Bahnstation Messehallen) im Karoviertel
Eintritt:5,- Euro (ab 14 Jahren)

Anzeige