Sommerlicher Pflanzenmarkt – eine Blütenpracht verzaubert den Kiekeberg

Märkte & Flohmärkte

Pflanzenmarkt, © FLMK

Pflanzenmarkt, © FLMK

Es ist ein malerisches Ambiente beim größten Pflanzenmarkt Norddeutschlands im Freilichtmuseum am Kiekeberg südlich von Hamburg. Am Wochenende vom 25. bis 26. August 2018 präsentieren über 100 Aussteller von 10.00 bis 18.00 Uhr ihre sommerliche Pflanzenwelt. Die Vielzahl an Farben und Formen der Blüten lässt Besucherherzen höher schlagen.

Im August sind viele Pflanzen ausgewachsen und stehen in der Blüte ihres Lebens: Hier erkennen auch Unerfahrene, welche Gewächse sich gut für ihr Zuhause eignen. Im Mittelpunkt des Pflanzenmarktes steht dieses Jahr der "Wassergarten". Interessierte finden Ideen für das kühle und beruhigend plätschernde Nass in der grünen Oase. Zu diesem Thema gibt es von den Experten informative Kurzvorträge rund um die Vorbereitung, die Pflanzenauswahl und die Standortentscheidung für einen Wassergarten.

Der Pflanzenmarkt im Freilichtmuseum am Kiekeberg steht für hochwertige Qualität und regionale Sortenvielfalt. Die Aussteller aus Deutschland und dem nahen Ausland sind Fachleute auf ihrem Gebiet und stellen sowohl alte Sorten als auch ihre neuesten Züchtungen vor. Das Angebot reicht von seltenen Stauden und Kübelpflanzen bis zu alten Nutzpflanzen, Kräutern, Obstsorten und Blumenzwiebeln. Besucher haben die Möglichkeit sich zur Auswahl, Pflanzung und Pflege der Gewächse individuell beraten zu lassen. Zusätzlich bereichern Keramiken, geschmiedete Kunstwerke und Werkzeuge das bunte Angebot.

Auf die Kinder wartet ein ideenreiches Mitmach-Programm der Museumspädagogen. Für die Stärkung zwischendurch serviert der Museumsgasthof "Stoof Mudders Kroog" norddeutsche Spezialitäten. Der Förderverein des Freilichtmuseums am Kiekeberg verwöhnt mit leckerem Kuchen und das Rösterei-Café "Koffietied" liefert den selbst gerösteten Kaffee dazu.

Das Freilichtmuseum am Kiekeberg ruft seine Besucher dazu auf, gemeinsam die Umwelt zu schonen und eigene Tragetaschen zum Pflanzenmarkt mitzubringen. An den Eingängen stehen Plätze zur Zwischenlagerung der Pflanzen (sog. Pflanzenparkplätze) bereit, die das Stöbern und den Transport zum Auto erleichtern.

Wann?25. und 26. August 2018, jeweils 10.00 bis 18.00 Uhr
Wo?Freilichtmuseum am Kiekeberg
Eintritt:9,- Euro Erwachsene, frei unter 18 Jahre

Ortsinformationen

Freilichtmuseum am Kiekeberg
Am Kiekeberg 1
21224 Ehestorf
Telefon: 040 - 7901760

Öffnungszeiten

Di-Fr 09:00-17:00, Sa, So 10:00-18:00

Anfahrt


Anzeige