Bergedorfer Landmarkt 2018

Events & Straßenfeste

Bergedorfer Landmarkt, © Vogelsang Promotion Management Veranstaltungen

Bergedorfer Landmarkt, © Vogelsang Promotion Management Veranstaltungen

Am Wochenende, 22. und 23. September 2018, findet der vom WSB, Wirtschaft und Stadtmarketing für die Region Bergedorf e. V., traditionell veranstaltete Bergedorfer Landmarkt statt. Dann verbreitet sich in der ganzen Bergedorfer Innenstadt für zwei Tage eine herbstlich-ländliche Atmosphäre.

Bäuerliches Kunstgewerbe, Blumen und Pflanzen vereinen sich zu einem farben-prächtigen Augenschmaus, der mit Obst, Gemüse, Fleisch und Fisch ein echtes Eldorado für Feinschmecker und Hobby-Köche ist. Es gibt zum Bespiel deftige Wildspezialitäten wie das frische garantierte Bio-Wild-Fleisch in Form von Rehsteaks und Wild-Burgern. Daneben Käse und Schinken aus Tirol, selbst gemachte Mettwurst, Schmalz, Säfte, Liköre und natürlich frisches unverarbeitetes heimisches Obst vom Apfel bis zur Quitte.

Direkt vom Feld kommen die schmackhaften orangenen Kürbisse, der gelbe Zucker-Mais und die sandfrischen Kartoffeln von Bauer Adolf. Fast 50 verschiedene Sorten Tomaten aus der Vierländer Gärtnerei sind eine Augenweide und gleichzeitig die Qual der Wahl. Dazu vom Imker am Deich goldbrauner Honig und aus den nordischen Fluten frischer Räucherfisch. Also der Geheimtipp für den Einkauf von ganz besonderen Zutaten frisch, direkt vom Hersteller.

An Ort und Stelle wird in der großen Schlemmer-Meile auch gleich deftig aufgetischt, mit Bier und Wein zur Berliner Kult-Curry-Wurst, zum Steak, zu Süßkartoffel-Pommes, Wild-Burgern, Spicy-Chicken-Wings, Cheese-Nuggets oder zur klassischen Krakauer, alles ist vertreten. Für die Süß-Mäulchen gibt es Crêpes, Schmalzgebäck, Quarkbällchen, schwedische Lakritze, DOM-Leckereien und herrlichen Kuchen zum Kaffee vom Barista.

Außerdem wird natürlich alles Mögliche für das Freizeit-Gärtnerherz angeboten, farbenprächtige Blumen und Pflanzen sowie Stauden aus eigener Züchtung gepaart mit besonderen Gartendekorationen, hochwertigen Edelstahlgrillkaminen und dem Wetter trotzenden Outdoor-Möbeln.

Aber auch Accessoires wie Schmuck mit Wirkung neben Wellnessprodukten, Silberschmiedearbeiten, Glas- und andere Perlenketten. Stickereien, gehäkelte Topflappen, Buchhüllen, Wolle-/ und Seidenprodukte, Garne und Knöpfe, Schaffelle sowie Stofftaschen. Dazu Lederwaren wie Gürtel und Portemonnaies. Informatives über Musikunterricht, sportliche Fitnesstests, Tanzvorführungen mit Discofox, Zumba und West Coast Swing bringen alle in Bewegung. Für einen unkomplizierten Ausflug übers Land stellt das Autohaus Harke die neusten SUV's von "Mitsubishi" vor.

Die Kids freuen sich bestimmt über das Karussell, die riesen Auswahl an klassischen Dom-Süßigkeiten, über die lebenden Schafe, den Kettensäge-Künstler sowie über die riesige Spielmeile im Lohbrügger Teil der Alten Holstenstraße. Sonntag wartet dort auch noch eine Kinder-Schminkerin auf alle Kinder und an beiden Tagen ist der Schafstall mit lebenden Schafen vor dem Marktkauf-Center. Im Center gibt es Show-Cooking mit Herbstgemüse und Sonntag sogar kostenlose Ernährungsberatung.

Das ganz besondere Highlight am Sonntag ist die bei Eltern und Kindern beliebte Pop-Band "Randale", die um 13.00 Uhr vor dem CCB, auf dem Bahnhofsvorplatz für fetzige Stimmung sorgt.

Blaulicht-Tag bei IKEA Moorfleet!

Auch auf dem Gelände von Ikea Moorfleet ist viel los. Dort zeigen Polizei, Feuerwehr, THW und DRK am Sonntag verschiedene Vorführungen, Ausstellungen und Mitmach-Aktionen. Und natürlich ist das Schwedische Möbelhaus geöffnet.

Aber natürlich haben am Sonntag auch die Geschäfte in den Fußgängerzonen, Sachsentor und Alte Holstenstraße, der Schloßstraße, dem CCB und dem Marktkauf-Center bis hin zum Curslacker-Neuer-Deich und Kurt-A.-Körber-Chaussee von 13.00 bis 18.00 Uhr geöffnet. Dann gilt es, schon einmal die neusten Modetrends für die kalten Monate oder besondere Angebote für die kommende Jahreszeit fröhlich und entspannt einzukaufen.

Wann?22. bis 23. September 2018, Sa 10.00 bis 18.00 Uhr, So 11.00 bis 18.00 Uhr
Wo?Bergedorf
Eintritt:frei

Anzeige