Speicherstadt Kaffeerösterei

Genuss

Kaffeerösterei in der Speicherstadt

Die Kaffeerösterei befindet sich in einem der ältesten Speicher Hamburgs (erbaut 1888). Die Hacienda San Nicolás GmbH, gegründet 1994, ist die Betreiberfirma der Speicherstadt Kaffeerösterei. 

Bei Kaffeeverkostungen bleibt keine Frage rund um den Kaffee offen: Wie schmeckt der zur Zeit mit 1.000 US-Dollar dotierte teuerste Kaffee der Welt? Was macht einen Kaffee zur Rarität? Warum bekommt man heute von vielen Kaffees Sodbrennen? Die Veranstaltungen dauern 90 Minuten und kosten 13,- Euro pro Person.

Nehmen Sie an einer Kaffeeverkostung unter professioneller Anleitung teil und schmecken Sie die feinen Unterschiede zwischen den Kaffeesorten, die im Hamburger Hafen landen, zur Probe geröstet, verkostet und weitergehandelt werden. Entscheiden Sie selbst, ob zum Beispiel ein naturmilder "Brasil Santos NY2", ein nussiger "Colombia Medellin Supremo" oder ein leicht schokoladiger "India Monsooned Malabar AA" Ihr Lieblingskaffee wird.

Der Rösterei angeschlossen ist ein Café, außerdem stehen für Events Räume für bis zu 120 Personen zur Verfügung. Eine Filiale der Speicherstadt Kaffeerösterei mit angeschlossenem Café gibt es ebenfalls in Hamburg-Eppendorf.

Speicherstadt Kaffeerösterei (Filiale Eppendorf)  Mehr Adress-Informationen

Eppendorfer Baum 38
20249 Hamburg

Anzeige