TalkDOT – Talk der offenen Tür

Musicals, Comedy & Show

ARCHIV-Inhalt (veröffentlicht: 14.07.2016)

"TalkDOT – Talk der offenen Tür" ist die erste Hamburger Talkshow direkt vom Hamburger Kiez: Ein Club, fünf Locations, zwei Moderatoren, eine Hausband und viele Gäste. Alles ist live und wird für später abgefilmt. Der nächste Termin ist am Mittwoch, 3. August 2016.

Astrid Rolle und Peter G. Dirmeier talken mit ihren Gästen im gesamten kukuun im Klubhaus St. Pauli: auf der Bühne, auf dem Balkon (mit besten Blick auf die Reeperbahn), an der Bar, vor der Tür, im Zuschauerraum und wenn es sein muss, auch mal im aufwändig tapezierten Waschraum.

TalkDOT ist turbulent, kurzweilig, gutgelaunt und wird in einer einzigen Kameraeinstellung eingefangen. Das heißt, volles Risiko! Hier wird nichts geschnitten, gezeigt wird alles – in unverfälschter Atmosphäre und ganz nah dran. Akteure, Publikum und der Hamburger Club verschmelzen zu einer Einheit, in der alles passieren kann.

Egal ob Schauspieler, Sportler, Barfrau, Türsteher, Politiker, Stripperin, Musiker, It-Girl, Lebenskünstler, Prominenter oder Privatmann – die Tür steht für alle offen. Dazu spielt das Horst With No Name Orchestra", TalkDOT's Trash-Rock 'n' Roll-Rockabilly-Blues-Punk-Schlager-Hausband, seinen brachial-virtuosen Sound.

TalkDOT ist live. Als Event für das Publikum im Club, aber auch am Bildschirm. Denn durch die 1:1-Aufzeichnung – ohne Schnitt und mit subjektiver Kameraführung – fühlt sich auch der Zuschauer am Endgerät quasi wie vor Ort.

Weitere Infos unter www.talkdot.de.

Wann?3. August 2016, 20.00 Uhr
Wo?kukuun
Eintritt:5,- Euro

Ortsinformationen

kukuun
Spielbudenplatz 22
20359 Hamburg
Telefon: 040 - 32593000

Öffnungszeiten

Mo-So 19:00-02:00

Anfahrt


Anzeige