Stand-up Comedy in der BAR 14

Musicals, Comedy & Show

ARCHIV-Inhalt (veröffentlicht: 26.04.2017)

Humor ist Trumpf im Jungen Hotel Hamburg. Am Donnerstag, 4. Mai 2017, treten die drei Stand-up Comedians Bo Lüdersen, Jan Merseburger und Berhane Berhane bei "Comedy in der BAR 14" in dem 3-Sterne-Superior Hotel im Stadtteil St. Georg auf. Durch den Abend führt der in der Hamburger Comedy-Szene bestens bekannte Moderator Jörg Schumacher.

Den Auftakt macht Bo Lüdersen, der das Publikum mit rauem Charme in seinen Bann zieht. Dank seiner Kindheit in einer Großfamilie ist der Flensburger bestens mit den einschlägigen Nachmittagsprogrammen der Privatsender vertraut und erzählt witzige Anekdoten aus seinem Leben. Bo Lüdersen ist aufbrausend, schmutzig und frech, dabei aber immer auch sympathisch, unterhaltsam und authentisch.

Als Newcomer tritt Jan Merseburger auf. Der Moderator von Radio Hamburg ist seit kurzem erfolgreich auf Hamburgs Comedy-Bühnen unterwegs. Er berichtet ebenso humorvoll wie schonungslos von den Alltagssorgen eines jungen Mannes, der mit 22 Jahren wie ein 12-Jähriger aussieht.

Headliner an dem Abend in der BAR 14 wird der gebürtige Äthiopier Berhane Berhane. Sein großes Vorbild als Stand-up-Comedian ist der US-amerikanische Schauspieler Eddie Murphy. Von ihm hat er auch das Sich-lustig-Machen über das Klischee vom schwarzen Mann übernommen, was zum Klischee des Klischees führt. Berhane Berhane ist klug und witzig und zählt zu den neuen Stars der deutschen Comedy-Szene.

Wann?Donnerstag, 4. Mai 2017, 20.30 Uhr
Wo?Junges Hotel Hamburg
Eintritt:5,- Euro, Hotelgäste freier Eintritt

Anzeige