Quatsch Comedy Club

Musicals, Comedy & Show

Jeden Freitag und Samstag gibt es das Unterhaltungsformat, das viele aus dem Fernsehen kennen, live auf der Bühne des Hamburger Stage Clubs zu sehen.

In zwei Stunden präsentiert ein Moderator vier Comedians – unter ihnen viel versprechende Shootingstars und erfahrene Branchengrößen. Die Besetzung wechselt wöchentlich und bietet so jede Woche neue Gesichter, neue Gags und eine völlig neue Show.

Thomas Hermanns importierte 1992 das Format der Stand-Up-Comedy nach Deutschland und gründete den ersten Comedy-Club der Nation. Die Bühnenshow fand zunächst in der Kantine des Deutschen Schauspielhauses statt, später im Imperial Theater. 1993 wurde das Fernsehen auf das Format aufmerksam und es entstand die bis heute am längsten laufende Comedy-Sendung des deutschen Fernsehens (Pro Sieben).

2002 fand der Club sein festes Zuhause in der "Kleinen Revue" des Friedrichstadtpalastes in Berlin. 2006 eröffnete die erste Dependance auf der Hamburger Reeperbahn im Café Keese. Seit dem Einzug ins Café Keese 2006 besuchten über 200.000 Zuschauer rund 900 Shows.

Termine:Fr-Sa 20.00 Uhr
Clubeinlass und Abendkassenöffnung: 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn
Tickets:Karten für den Quatsch Comedy Club in Hamburg

Ortsinformationen

Stage Club
Stresemannstraße 159a
22769 Hamburg
Telefon: 040/43165460
Telefax: Fax 040/43165125

Öffnungszeiten

Di:
18.00-1.00 Uhr
Mi:
18.00-1.00 Uhr
Do:
18.00-1.00 Uhr
Fr:
18.00-3.00 Uhr
Sa:
18.00-3.00 Uhr
So:
18.00-1.00 Uhr

Anfahrt


Anzeige