Theater Neue Flora

Musicals, Comedy & Show

Stage Theater Neue Flora, © Stage Entertainment

Stage Theater Neue Flora, © Stage Entertainment

Die Geschichte des Theaters ist so spannend, dass man sie immer wieder erzählen kann: Eigentlich sollte das Musical-Theater ins Schulterblatt ziehen, wofür die Rote Flora weichen musste. Ein Teil des Gebäudes wurde abgerissen, doch dann stoppten Bürgerproteste den weiteren Bau an dieser Stelle. Die Rote Flora wurde zum Aushängeschild der alternativen Szene Hamburgs, das Musical-Theater zog an die S-Bahn Holstenstraße und eröffnete dort 1990 unter dem Namen Neue Flora mit "Das Phantom der Oper". In der elfjährigen Spielzeit sahen sieben Millionen Zuschauer das Stück.

Auch die folgenden Musicals wie beispielsweise "Tarzan" mit der Musik von Phil Collins oder "Aladdin" waren erfolgreich. Ab April 2019 gastiert nun der Cirque Du Soleil in dem Theater: Mit "Paramour" hat die weltweit populäre Zirkustruppe ihr erstes Musical produziert. Die bis zu 1965 Zuschauer werden bei dem Stück in die goldene Ära Hollywoods entführt. Fantastische Kulissen, Kostüme und natürlich viel Akrobatik sind garantiert. Wer nach der Aufführung noch nicht genug hat, kann gleich nebenan in den Stage Club gehen und selbst noch ein wenig das Tanzbein schwingen.

Ortsinformationen

STAGE Theater Neue Flora
Stresemannstr. 159 a
22769 Hamburg
Telefon: 040 - 431650

Anfahrt


Anzeige