Nutten, Koks und frische Erdbeeren mit Mary Roos und Wolfgang Trepper

Musicals, Comedy & Show

Mary Roos und Wolfgang Trepper, © Thorsten Jander

Mary Roos und Wolfgang Trepper, © Thorsten Jander

Tickets für "Nutten, Koks und frische Erdbeeren" direkt hier bestellen

Mary Roos und Wolfgang Trepper geben ein letztes Mal eine Zugabe mit ihrem gemeinsamen Programm "Nutten, Koks und frische Erdbeeren" vom 20. August bis 8. September 2019 im Schmidt Theater.

Womit kriegt man auch die allerlahmste Fete auf Touren? Was singt sich auch nach dem neunten Bier und dem vierten Hugo noch locker mit? Klar – deutsche Schlager!

Hitparade, Disco, Heck, Holm, Heino: Alle nicht im Zug nach Nirgendwo, sondern auf ewig in unserer Birne. Viele Erinnerungen, Geschichten und Anekdoten. Aber auch schwachsinnige Texte, haarsträubende Lieder und Unglaubliches – all das bringen Ihnen zwei näher, die sich auskennen: Mary Roos, Schlagerikone, Grand-Prix-Teilnehmerin und Hitparaden-Dauergast. Und Wolfgang Trepper, Schlagerexperte mit der Lizenz zum Text töten. Die beiden wissen, um was es hinter den Kulissen des deutschen Schlagers geht und ging: Nutten, Koks und frische Erdbeeren!

Ein Abend rund um die Geschichte des deutschen Schlagers, den niemand vergisst. Ein Muss für alle, die den Schlager mögen und Lieder und Geschichten von Mary Roos erwarten. Und ein Muss für alle, die Schlager nicht ausstehen können und die sich freuen, dass Trepper die Lieder nach Strich und Faden zerlegt. Mary Roos und Wolfgang Trepper, das beste K.O.-Duo seit den Klitschkos!

Wann?20. August bis 8. September 2019
Wo?Schmidt Theater
Tickets:Tickets für "Nutten, Koks und frische Erdbeeren" direkt hier bestellen

Ortsinformationen

Schmidt Theater
Spielbudenplatz 24-25
20359 Hamburg
Telefon: 040 - 31778899

Barrierefreiheit

Rollstuhlgerecht

Es stehen zwei Rollstuhlstellplätze zur Verfügung, die barrierefrei zu erreichen sind. Über einen Fahrstuhl sind auch für Elektrorollstuhlfahrer alle Etagen des Theaters erreichbar. Eine Behindertentoilette ist vorhanden. Es gibt keine Parkplätze direkt am Haus. Behinderte bekommen vergünstigte Eintrittspreise und eine Begleitperson erhält freien Eintritt.

Anfahrt


Anzeige