Comedy in der Bar 14 im Jungen Hotel

Musicals, Comedy & Show

ARCHIV-Inhalt (veröffentlicht: 27.09.2017)

Drei Stand-up Comedians, ein Moderator und jede Menge zu lachen: Das Junge Hotel Hamburg lädt Donnerstag, 5. Oktober 2017, zu "Comedy in der BAR 14" ein.

In der gemütlichen Bar des 3-Sterne-Superior Hotels im Stadtteil St. Georg geben die drei Comedians Martina Schönherr, Philip Kübler und Thomas Schwieger Kostproben ihres komödiantischen Könnens. Durch den Abend führt Jörg Schumacher, selbst fester Bestandteil der jungen und innovativen Hamburger Comedy-Szene.

Martina Schönherr ist Radio-Moderatorin einer Morning-Show. Ihr Motto: Wer schweigt, hat nix zu erzählen. Ihr Problem: Die Sendezeit im Radio reicht leider nicht für all ihre privaten Geschichten. Also geht Martina Schönherr auf die Bühne und erzählt von ihrer harten Kindheit als Einzelkind, von Langzeitbeziehungen und nörgelnden Rentnern im Supermarkt.

Philip Kübler ist Schweizer, und das führt dazu, dass er nicht nur häufig angefeindet wird, weil er so neutral ist, sondern auch immer wieder ausgeschlossen wird, weil er so reich ist. Ende 2016 fand sich der 24-jährige Jurist plötzlich ohne Job in Deutschland wieder, stolperte über Hamburgs offene Bühnen und wurde zum Comedy-Slam eingeladen. Sein klares Ziel seitdem: Newcomer für immer!

Bei Thomas Schwieger läuft fast alles perfekt: Der 35-Jährige sagt von sich selbst: "Mein Leben beschreibt sich mit einem Wort: fast! Ich lebe in Buxtehude, also fast in Hamburg, und war 2. beim NDR Comedy Contest 2015, also fast der Sieger." Sein Lebensmotto ist gleichzeitig der Titel seines aktuellen Solo-Programms: "Werd erstmal Zweiter!" Auf seiner Deutschlandtour war er schon bei Nightwash und im Quatsch Comedy Club, also fast überall.

Wann?Donnerstag, 5. Oktober 2017, 20.30 Uhr
Wo?Bar 14 im Jungen Hotel Hamburg
Eintritt:8,- Euro, Hotelgäste haben freien Eintritt

Ortsinformationen

BAR 14
Kurt-Schumacher-Allee 14
20097 Hamburg
Telefon: 040 - 419230

Öffnungszeiten

Mo-Sa 11:30-22:30, So 11:30-21:30

Anfahrt


Anzeige