Wir verlosen 2 x 2 Tickets für Chin Meyer: MACHT! GELD! SEXY?

Musicals, Comedy & Show

ARCHIV-Inhalt (veröffentlicht: 19.10.2017)

Kennen Sie Ihren Marktvorteil? Ist es Geld? Oder Macht? Oder sind Sie einfach nur sexy?

Chin Meyer, Deutschlands bekanntester Finanzkabarettist, betrachtet in seinem neuen Bühnenprogramm am Montag, 6. November 2017, in Alma Hoppes Lustspielhaus das Instrumentarium der Mächtigen, die Machthaberei und was Macht mit uns macht. Dabei nimmt er nicht nur die allgegenwärtige Gier nach immer mehr Geld ins Visier, sondern auch den ausufernden Hunger nach Sexy-Selbstbestätigungs-Wohlfühl-Konsum.

In seinem neuen Bühnenprogramm unterstützen ihn neue und bekannte Experten-Figuren, die – wie der erfrischend mies gelaunte Steuerfahnder Sigmund von Treiber – im unterhaltsamen Kampf der Macht-Geld-Sexy-Wertschöpfungsszenarien ihre ganz eigene, knallharte Sicht auf die Dinge beisteuern.

Chin Meyer, Kabarettist und Autor

Chin Meyer ist Satiriker und kabarettistischer Finanzexperte. Mit intelligentem Witz und sprühendem Humor bohrt er tiefe Wunden in so manches aufgeblähte Finanzsystem und lässt auf unterhaltsame Weise auch gleich einige politische Kartenhäuser samt ihrer Worthülsen-lastigen Bewohner einstürzen. Neben seinen Tour- und TV-Auftritten schreibt er regelmäßige Zeitungs-Kolumnen für den "Berliner Kurier". Millionenfach geklickt wurde auf YouTube seine bei "Markus Lanz" gegebene Erklärung der Finanzkrise anhand von "Fuselanleihen".

Aktuell ist sein neues Buch "Warum Verschwendung wichtig ist" (Lappan Verlag) erschienen.

Gewinnspiel

Wir verlosen 2 x 2 Tickets für den Kabarrettist Chin Meyer am 6. November 2017 in Alma Hoppes Lustspielhaus mit seinem neuen Programm: Macht! Geld! Sexy?! Wer gewinnen möchte, schickt uns bitte bis Donnerstag, 2. November 2017, eine E-Mail an gewinnspiel@hamburg-magazin.de, Betreff: "Macht! Geld! Sexy?".

Teilnahme ab 18 Jahren. Vergessen Sie bitte nicht, Ihre vollständige Adresse anzugeben (Datenschutzerklärung). Mitarbeiter der Dumrath & Fassnacht Firmengruppe sowie deren Angehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Mehrfacheinsendungen und automatisierte Teilnahmen werden gelöscht. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Viel Glück!

Wann?Montag, 6. November 2017, 20.00 Uhr
Wo?Alma Hoppes Lustspielhaus
Tickets:Tickets für Chin Meyer direkt hier bestellen.

Ortsinformationen

Alma Hoppes Lustspielhaus
Ludolfstraße 53
20249 Hamburg
Telefon: 040/55565556
Telefax: Fax 040/55565559

Barrierefreiheit

Behindertengerecht

Neben einem barrierefreien Zugang ist auch eine Behindertentoilette vorhanden. In den Behindertenausweis eingetragene Begleitpersonen haben freien Eintritt. Da es sich um eine lose Bestuhlung handelt, ist ausreichend Platz für Rollstuhlfahrer vorhanden.

Anfahrt


Anzeige