Noir.Au Bar "Tanzen am Abgrund"

Lesungen, Vorträge & Slams

ARCHIV-Inhalt (veröffentlicht: 18.03.2019)

"Tanzen am Abgrund" lautet diesmal das Motto beim Noir Talk am Mittwoch, 27. März 2019, in der Bar 439.

Sei es im Ghetto von Los Angeles, wodas Drogenkartell regiert, oder wenn ein Safeknacker sich als Wohltäter versucht und den Ausstieg wagt, oder im nationalismusbesoffenen Österreich der nahen Zukunft: Getanzt werden muss, und wer danebentritt, wird abserviert.

Es gibt Alkohol, aber keine langen Vorträge. Ein Abend als Treffpunkt der Krimi-Szene, an dem jeder Leser kräftig mitdiskutieren darf. Tanzen am Abgrund - im März besprechen Else Laudan, Torsten Meinicke und Wolfgang Franßen:

  • Ryan Gattis: Safe  (Rowohlt)
  • Melissa Scrivner Love: Lola  (Suhrkamp)
  • Franzobel: Rechtswalzer (Zsolnay)
Wann?Mittwoch, 27. März 2019, 20.00 Uhr
Wo?Bar 439
Eintritt:frei

Ortsinformationen

Bar 439
Vereinsstraße 38
20357 Hamburg
Telefon: 040/4391550

Anfahrt


Anzeige