Elke Heidenreich im Filmkunsttheater Magazin

Lesungen, Vorträge & Slams

ARCHIV-Inhalt (veröffentlicht: 09.02.2016)

Elke Heidenreich erzählt in ihrem neuen Kurzgeschichten-Band "Alles kein Zufall" von sich, von Liebe und Streit, von Begegnungen und Trennungen, von Tieren, Büchern und damit von uns allen. Am Donnerstag, 25. Februar 2016, stellt sie ihr Buch im Filmkunsttheater Magazin vor.

Alle wollen immer glücklich sein. Aber was ist eigentlich Glück? Und wer war schon dauerhaft glücklich? Was ist dieses Leben, diese Reihe von so unterschiedlichen Momenten, die manchmal wirken, als hätte irgendein Gott gewürfelt?

Die Autorin zeigt in kurzen Geschichten, traurigen und komischen Szenen Situationen, in denen jeder sich wiedererkennt – und die dann zusammenwachsen zu einem einzigen Roman jedes unwiederholbaren Lebens. Denn wenn man nur genau genug hinschaut, ist so ein Menschenleben mit all seinen Glücks- und Unglücksfällen alles andere als ein Zufall.

Wann?Donnerstag, 25. Februar 2015, 19.30 Uhr
Wo?Filmkunsttheater Magazin
Eintritt:12,- Euro, ermäßigt 8,- Euro
Karten:über das Literaturhaus Hamburg unter Telefon 01 80/60 15 729 sowie an der Abendkasse

Ortsinformationen

Magazin Filmkunsttheater Arndt Eggers
Fiefstücken 8 A
22299 Hamburg
Telefon: 040 - 5113920

Anfahrt


Anzeige