FAQ-Room am Schauspielhaus: Charly Hübner liest "Macht" von Karen Duve

Lesungen, Vorträge & Slams

ARCHIV-Inhalt (veröffentlicht: 10.06.2016)

Der Schauspieler Charly Hübner liest am Freitag, 24. Juni 2016, in der Schauspielhaus-Reihe "FAQ-Room" aus dem Roman "Macht" der Hamburger Autorin Karen Duve.

Wir schreiben das Jahr 2031: Frauen haben die Regierung übernommen, Olaf Scholz wird als männlicher Bundeskanzler gerade noch geduldet, Pillen geben ewige Jugend, religiöse Endzeitsekten schießen wie Pilze aus dem Boden und ein genervter Mann kettet seine Frau kurzerhand im Keller an. Staatsfeminismus, Mega-Hitzewellen, Wirbelstürme, Endzeitstimmung und ein 50-jähriges Klassentreffen in der Hamburger Vorortkneipe "Ehrlich". Dank der Verjüngungspille Ephebo, der auch Sebastian Bürger sein gutes Aussehen verdankt, ist es ein ganz besonderes Klassentreffen.

Unter dem Titel "FAQ-Room" geht das Schauspielhaus den "frequently asked questions" nach, die uns im gegenwärtigen politischen, sozialen und philosophischen Diskurs bewegen. In Inszenierungen, Lecture Performances, Podiumsdiskussionen, Lesungen und Filmpräsentationen, wird sich hier den Konflikten, Debatten und unbequemen Fragen der Gegenwart gestellt.

Wann?Freitag, 24. Juni 2016, 20.00 Uhr
Wo?Deutsches Schauspielhaus
Eintritt:15,- Euro, ermäßigt 9,- Euro

Anzeige