Books de Hoode - Lesung & Podiumsdiskussion mit André Hennen

Lesungen, Vorträge & Slams

ARCHIV-Inhalt (veröffentlicht: 10.11.2016)

Am Mittwoch, 16. November 2016, ist André Hennen mit seiner Neuerscheinung "Kunst, Kommerz und Kinderkriegen" zu Gast bei Books de Hoode in der Nochtwache.

Books de Hoode ist "eine schnelle, unterhaltsame Infusion aus stimulierender Literatur und sedierenden Drinks". Die Hamburger Autoren und Kulturmacher Daniel Vollstedt und Tobias Soffner stellen jeden dritten Mittwoch im Monat in der Nochtwache aktuelle Werke sowie Lieblingsbücher vor und plaudern mit einem prominenten Gast über dessen Werk. Ein Abend für alle, die in einer Stunde vier Bücher kennenlernen möchten, ohne jede einzelne Seite anzufassen.

Diesman zu Gast: André Hennen. Er arbeitet seit über 13 Jahren in der Werbung, davon über zehn Jahre als Texter oder Creative Director, bei namhaften Agenturen wie Jung von Matt, Grabarz und Partner, SinnerSchrader und Leagas Delaney gearbeitet. Seine Arbeiten wurden in dieser Zeit mit über 100 Auszeichnungen prämiert – inzwischen arbeitet er als Autor, Dozent und freier Kreativer.

Wann?Mittwoch, 16. November, 19.30 Uhr
Wo?Nochtwache
Eintritt:frei

Ortsinformationen

Nochtspeicher
Bernhard-Nocht-Str. 69 a
20359 Hamburg
Telefon: 040 - 33398869

Anfahrt


Anzeige