Actionlesung: Tiere streicheln Menschen

Lesungen, Vorträge & Slams

ARCHIV-Inhalt (veröffentlicht: 04.05.2016)

Das furiose Literatur-Musik-Comedy-Duo "Tiere streicheln Menschen" gastiert mit neuem Programm in Hamburg. Ganz nach dem Motto "Einer liest, einer singt und du wirst lachen!" treten die Künstler am Donnerstag, 12. Mai 2016, im Molotow auf. 

Pop-Poet, Songwriter und Musikcomedian Sven van Thom sowie Humorist und Lesebühnenautor Martin "Gotti" Gottschild, auch bekannt als "Wolfgang Petry der Comedy" (Tagesspiegel) bereichern die Literaturszene um ein neues Genre: Die Actionlesung. Aberwitzige Prosa und abseitige Pop-Songs, dazu die inzwischen legendären Dia-Vorträge – die Auftritte von "Tiere streicheln Menschen" sorgen seit zehn Jahren für Begeisterung im ganzen Lande. In der Hauptstadt sind sie nicht erst durch ihre wöchentliche Kolumne bei Radioeins bestens bekannt. Dass das Duo immer noch als Geheimtipp durchgehen kann, verdankt sich vielleicht der Tatsache, dass ihre Kunst für den Massengeschmack zu eigensinnig, zu überraschend und zu unabhängig ist. Doch gerade diese Qualitäten machen das Erlebnis einer "Tiere streicheln Menschen"-Actionlesung aus. Saite an Seite zelebrieren Sven van Thom und Martin "Gotti" Gottschild das Miteinander von Musik, Wort und Wahnwitz.

Wann?Donnerstag, 12. Mai 2016, 20.00 Uhr (Einlass 19.00 Uhr)
Wo?Molotow
Tickets: Hier können Sie Tickets für die Actionlesung "Tiere streicheln Menschen" bestellen

Ortsinformationen

Molotow
Nobistor 14
22767 Hamburg
Telefon: 040/4301110
Telefax: Fax 040/43254595

Anfahrt


Anzeige