100 Meter Musik – Straßenfestival in Steckelhörn

Konzerte

ARCHIV-Inhalt (veröffentlicht: 29.07.2018)

Neues Festival zwischen Zentrum und HafenCity: Am Samstag, 11. August 2018, bringt einer der wahrscheinlich kleinsten Klubs Hamburgs handgemachte Live-Musik auf eine der wohl kürzesten Straßen der Stadt.

Seit 2010 veranstaltet der klub.k im Katharinenviertel regelmäßig Live-Musik-Abende. Zahlreiche Singer-Songwriter, Duos und Bands haben seitdem in der familiären Atmosphäre des kleinen Klubs besondere Abende verbracht und sogar neue musikalische Projekte angeschoben.

Das Betreiber-Team hat lange von einem Festival unter freiem Himmel für und mit all diesen Musikern geträumt. Jetzt ist es soweit: Am Samstag, 11. August 2018, steigt im Steckelhörn zwischen Katharinenkirche und Fleet ab 16.00 Uhr "100 Meter Musik".

"Ein kleines, feines, öffentliches und nicht-kommerzielles Musikfestival", beschreiben Anne-Katrin Gülck, Dorthe March und Markus Riemann ihre Veranstaltung. Eingeladen sind alle Freunde des klub.k, Nachbarn und alle Fans von handgemachter Musik. Denn: Das schönes Katharinenviertel verdient noch mehr Lebendigkeit und Aufmerksamkeit!

Das Line-Up setzt sich aus Musikern und Bands zusammen, die entweder immer wieder auf den Veranstaltungen des klub.k spielen oder im Klub proben.

  • Grey (Pop-Cover mit Piano)
  •  Ofield (Singer-Songwriter-Folk-Pop)
  • Ben con Cello Band (Folk-Rock mit Cello)
  • Mausoleum Beat Export (Alternative- und Indie-Rock)
  • Sinnless (Punkrock)
  • The Pins (Soul-Funk) und
  • Der Raus & sein Schmeißer (Deutscher Pop-Rock)
Wann?Samstag, 11. August 2018, ab 16.00 Uhr
Wo?Steckelhörn, zwischen Katharinenkirche und Fleet
Eintritt:frei

Anzeige