Podium der Jungen – Live

Konzerte

ARCHIV-Inhalt (veröffentlicht: 03.12.2018)

NDR Kultur präsentiert am Donnerstag, 6. Dezember 2018, die Veranstaltung "Podium der Jungen – Live" mit Studenten der norddeutschen Musikhochschulen.

Seit Jahrzehnten gehört es zu den besten Klavierformationen weltweit – das Klavierduo Stenzl. Die Karriere der beiden Brüder Hans-Peter und Volker Stenzl aus Schwäbisch-Gmünd begann 1986 mit dem Gewinn des Internationalen ARD-Musikwettbewerbs in München. Zehn weitere internationale Wettbewerbspreise folgten. Die "Freiheit eines Solisten mit vier Händen" sowie das nuancenreiche Ausleuchten komplexer Partituren sind ihre Markenzeichen.

Seit 1999 Rostock leiten die Brüder Stenzl gemeinsam eine Meisterklasse für Klavierduo an der Hochschule für Musik und Theater Rostock, aus der bereits zahlreiche internationale Preisträger hervorgegangen sind.

Hans-Peter und Volker Stenzl haben die Patenschaft für die kommende Live-Sendung übernommen und unterstützen die norddeutschen Musikstudenten mit Rat und Tat. Zu Beginn der Sendung werden die beiden auch selbst am Klavier spielen. Eingeladen wurden diesmal die besten Pianistinnen und Pianisten aus den Musikhochschulen in Hannover, Hamburg, Lübeck und Rostock, darunter Preisträger internationaler Wettbewerbe.

Regelmäßig lädt NDR Kultur zusätzlich zu den herausragenden norddeutschen Musikstudenten auch internationale Solisten als Paten zum "Podium der Jungen" ein. In der Vergangenheit haben Künstler wie Martin Stadtfeld, Sharon Kam, Nils Mönkemeyer, Xavier de Maistre, Sabine Meyer, Lars Vogt oder Sebastian Knauer die Studenten unterstützt.

Und Sie können dabei sein! Erleben Sie das Klavierduo Stenzl und norddeutsche Musikstudenten der Spitzenklasse live im Rolf-Liebermann-Studio des NDR in Hamburg.

Wann?Donnerstag, 6. Dezember 2018, 20.00 bis 22.00 Uhr
Wo?Rolf-Liebermann-Studio des NDR
Eintritt:frei

Ortsinformationen

Rolf-Liebermann-Studio des NDR
Oberstraße 120
20149 Hamburg
Telefon: 040/41560

Anfahrt


Anzeige