Konzert Duo Soie PLUS & Guests fresh::sounds

Konzerte

ARCHIV-Inhalt (veröffentlicht: 02.11.2016)

fresh::sounds – seidenstrasse vol. 2 im Rahmen der China Time mit dem Duo Soie Plus & Guests am Montag, 7. November 2016 um 20.00 Uhr im resonanzraum, St. Pauli. Wie der Name des Duo Soie, so leitet sich auch der Name der Seidenstraße von der chinesischen Seide ab, mit der entlang dieser Route der lukrative Handel während der Han-Dynastie geführt wurde. Auf ihr gelangten nicht nur Kaufleute, Gelehrte und Armeen, sondern auch Ideen, Religionen und ganze Kulturen von Ost nach West und umgekehrt. An diesem Abend wechseln sich rein instrumentale Stücke mit Kompositionen mit multimedialen Elementen (Live Elektronik, interaktives Video, Licht) auf der Bühne ab. Das Konzertprogramm setzt sich aus Werken von aus unterschiedlichen Ländern entlang der Seidenstraße stammenden Komponist*innen, multimedialen Künstler*innen, und Musiker*innen zusammen, die neue und alte Kulturen kombinieren und damit eine neue Stimme in der aktuellen Musikszene schaffen. Der Konzertabend ist theatralisch konzipiert, wobei zwischen den einzelnen Kompositionen Zwischenspiele eingeschoben werden, in denen der Klang der traditionellen Instrumente eine zusätzliche Würze bietet. Im Anschluss werden auch die Aromen der Seidenstrasse zur Verkostung angeboten.

Künstler:

Duo Soie Plus
Ming Wang, Flöte & Lin Chen, Schlagzeug
PLUS
Jelena Dabić, Komposition, Tambura & Xiao Fu, Multimedia, Komposition
und Gäste
Derya Yildirim (Baglama), Diliraba Abdukiram (Mukam-Gesang), Jawad Salkhordeh (Tonbak) & Toir Kuziyev (Sato)

Mit Werken von:

Alfira Ahmetjan,  Aigerim Seilova, Jelena Dabić, Mehmet Can Özer & Xiao Fu kombiniert mit folkloristischen Elementen und Instrumenten der Seidenstrasse.

Kostbares aus Ländern der Seidenstrasse:

Eine musikalische Reise von Europa nach China. Aktuelle Musik PLUS alte Tradition. Elektronische Klänge und Video PLUS Volksmusikinstrumente

Mit freundlicher Unterstützung der Kulturbehörde Hamburg und der Hamburgischen Kulturstiftung, im Rahmen der China Time.

Wann?Montag, 7. November 2016 um 20.00 Uhr
Wo?resonanzraum, St. Pauli
Eintritt:18,- € (normal), 12,- € (ermäßigt) orientalische Köstlichkeiten inkl.
Ermäßigte Karten für Besucher bis 27 Jahren, Studenten, Auszubildende, sowie Menschen mit Behinderungen, Erwerbslose und Empfänger von Hartz IV/Sozialhilfe. Nachweis ist am Eingang vorzuzeigen.
Tickets:www.resonanzraum.club

Ortsinformationen

resonanzraum St. Pauli
Feldstr. 66
20359 Hamburg
Telefon: 040 - 357041765

Öffnungszeiten

Mo-Fr 09:00-17:00

Barrierefreiheit

barrierefreier Zugang

Anfahrt


Anzeige