Good Cause Benefiz-Festival

Konzerte

ARCHIV-Inhalt (veröffentlicht: 15.08.2018)

Nach fünf erfolgreichen Jahren findet im August das sechste Good Cause Benefiz-Festival statt – unter dem neuen Motto "Ohr zur Welt". Wie jedes Jahr, unterstützt das Good Cause wieder einen weiteren guten Zweck. Diesmal, den "Verein für internationale medizinische Zusammenarbeit" (VIMZ e. V.) aus Hamburg.

Am Samstag, 25. August 2018, startet das GC- Benefizkonzert ab 20.00 Uhr im Altonaer "Fundbüro" unter der Sternbrücke, Mitten in Hamburg. Wie gewohnt und geliebt ist das Bühnenprogramm ebenso vielfältig wie eh und je. Von Singer-Songwritern, über Rap und Reggae bis hin zu Cumbia und Dub ist für jedes Ohr etwas dabei. Und wer nach der letzten Band mit dem Tanzen noch nicht aufhören möchte, wird von Ken Okuda auch noch gerne in den Morgen begleitet.

Live-Musik:

  • Maetzo (Singer-Songwriter/Pop)
  • Max Schrader (Singer-Songwriter/Pop)
  • Ken Okuda (Latin/Funk/Soul)
  • Moderation: Mirco Kroll

Der Verein für internationale medizinische Zusammenarbeit (VIMZ e. V.)

Seit mehr als 25 Jahren unterstützen der VIMZ e. V. eine kleine Krankenstation im ländlichen Gebiet von San Pedro Maldonado in Ecuador. Dort leben ca. 100.000 Menschen überwiegend von der Landwirtschaft. Ihr Pro-Kopf-Einkommen reicht für die täglichen Bedürfnisse nicht aus.

Mit den Ticket-Einnahmen werden beispielsweise Vorsorgeprogramme für Kinder und Jugendliche sowie Fortbildungsprogramme für MitarbeiterInnen der medizinischen Einrichtungen unterstützt. Am Festival-Abend ist der Verein vor Ort vertreten und bietet Interessierten die Möglichkeit, mehr über die VIMZ-Projekte zu erfahren. "VIMZ e. V." – https://vimz.de/ecuador/   

Für was steht Good Cause?

Good Cause steht für kulturellen Austausch und Weltoffenheit. Um diese zu fördern, findet jährlich eine kulturelle Veranstaltung statt – das Good Cause Festival. Zusätzlich wird jedes Jahr ein Projekt auf zwei Ebenen unterstützt: Zum einen bietet der Festival-Abend eine Plattform, um über das Projekt zu informieren. Zum anderen wird ein Teil der Ticketeinnahmen für die Realisierung des Projekts gespendet.

Wann?Samstag, 25. August 2018, 20.00 Uhr, Einlass 19.30 Uhr
Wo?Fundbüro
Tickets:8,- Euro

Ortsinformationen

Zentrales Fundbüro
Bahrenfelder Str. 254-260
22765 Hamburg
Telefon: 040/428113501

Anfahrt


Anzeige