Hanseatisches Grand Hotel meets YouTube: Channel Aid live in Concert mit Rita Ora

Konzerte

ARCHIV-Inhalt (veröffentlicht: 18.12.2017)

Das Hotel Atlantic Kempinski unterstützt das "Channel Aid Live in Concert" mit Rita Ora in der Elbphilharmonie.

Im Rahmen der Pressekonferenz im Hotel Atlantic Kempinski Hamburg kündigte die FABS Foundation Hamburg mit dem "Channel Aid Live in Concert“ eine Premiere für den guten Zweck an: Am Freitag, 5. Januar 2018, wird der internationale Star Rita Ora das erste Popkonzert in der Elbphilharmonie geben, das auch auf dem YouTube Charity-Kanal "Channel Aid" gestreamt wird. Die Erlöse daraus kommen sozialen Projekten der FABS Foundation zugute. Das Hotel Atlantic engagiert sich als Sponsor und hat zudem ein exklusives Package für Hotelgäste rund um das Konzertereignis zusammengestellt.

Als offizieller Hotelpartner unterstützt das Hotel Atlantic Channel Aid mit der Ausrichtung der Pressekonferenz, als Gastgeber der Künstler, wie der Sängerin Rita Ora und den YouTube-Creators Costantino Carrara und Max aus den USA, sowie auf der Aftershow-Party in der Fischauktionshalle.

Für alle Musikbegeisterten hat das Hotel Atlantic zu "Channel Aid Live in Concert" ein spezielles Angebot kreiert. Darin enthalten sind unter anderem zwei Übernachtungen im Grandhotel, Tickets für das Konzert und für die Aftershow-Party sowie ein Shuttleservice (ab 554,- Euro). Hotelbuchungen unterstützen ebenfalls das soziale Projekt.

Weiterführende Informationen zum Übernachtungsangebot sind auf der Hotelwebsite unter folgendem Link abrufbar: www.kempinski.com/de/hamburg/hotel-atlantic/angebote/channel-aid-live-in-concert. Reservierungen werden unter Telefon 0 40/2 88 88 17 oder per E-Mail an reservierung.atlantic@kempinski.com entgegengenommen.

Wann?Freitag, 5. Januar 2018, 20.00 Uhr
Wo?Elbphilharmonie

Ortsinformationen

Elbphilharmonie Hamburg
Am Kaiserkai
20457 Hamburg

Anfahrt


Anzeige