Benefizkonzert von Nuova Consonanza zugunsten krebskranker Kinder

Konzerte

ARCHIV-Inhalt (veröffentlicht: 10.09.2018)

Am Sonntag, 16. September 2018, findet ein Konzert-Matinee nach Hamburger Tradition statt. Das Kammerorchester Nuova Consonanza und die Sopranistin Aya Tsujimoto laden zum Benefizkonzert zugunsten der Fördergemeinschaft Kinderkrebs-Zentrum Hamburg e. V. ein.

Ab 11.00 Uhr werden in der Hochschule für bildende Künste in stilvoller Atmosphäre Werke weltberühmter Komponisten vorgetragen: Igor Stravinsky, Wolfgang Amadeus Mozart und Felix Mendelssohn-Bartholdy. Dirigent ist Thomas Mittelberger, der das Ensemble Nuova Consonanza gemeinsam mit ehemaligen NDR-Kollegen, Studenten und Schülern 2017 gegründet hat.

Wann?Sonntag, 16. September 2018, 11.00 Uhr
Wo?Hochschule für bildende Künste
Eintritt:frei, Spenden werden erbeten

Ortsinformationen

Hochschule für bildende Künste
Lerchenfeld 2
22081 Hamburg
Telefon: 0 40/4 28 98 90

Anfahrt


Anzeige