Magie der Fjorde – Live in Concert

Kino

ARCHIV-Inhalt (veröffentlicht: 08.05.2019)

In der Hamburger Laeiszhalle gibt es eine außergewöhnliche Premiere: Am Montag, 27. Mai 2019, offenbart sich die "Magie der Fjorde" auf großer Leinwand mit einem extra für dieses Filmereignis komponierten Live-Konzert.

Die Hamburger Camerata, Christian Löffler und Oliver Heuss synchronisieren den Rausch spektakulärer Bilder im Zusammenspiel von klassischer Kammermusik und elektronischen Klangwelten. In seinem Film porträtiert Jan Haft die Geheimnisse des Lebens an und in den Fjorden mit aufwändigen Zeitraffern und ungewöhnlichen Nachtaufnahmen. Wie er dabei Polarlichter, jagende Orcas und fluoreszierende Seefedern mit der Kamera eingefangen hat, beschreibt der Preisträger des Deutschen Naturfilmpreises an diesem Abend selbst zwischen den einzelnen Filmsequenzen.

Mit dem Deutschen Naturfilmpreis werden seit über zehn Jahren die bildgewaltigsten Natur- und Umweltfilme Deutschlands ausgezeichnet. Seit 2015 gastiert der Deutsche Naturfilmpreis mit einem seiner Preisträger in Hamburg.

Quelle: Deutscher Naturfilmpreis

Wann?Montag, 27. Mai 2019, 20.00 Uhr
Wo?Laeiszhalle, Großer Saal
Eintritt:ab 23,- Euro
Karten:Direkt hier Tickets für die Magie der Fjorde bestellen.

Ortsinformationen

Laeiszhalle Hamburg
Johannes-Brahms-Platz
20355 Hamburg
Telefon: 040 - 357666211

Anfahrt


Anzeige