LUMAS Hamburg präsentiert: Don't Stop the Music

Ausstellungen & Museen

ARCHIV-Inhalt (veröffentlicht: 17.02.2016)

David Bowie, Beyoncé, Jay Z, Rihanna, Mick Jagger, Amy Winehouse und John Lennon sind nur einige der Musiklegenden, denen LUMAS Hamburg mit "Don't Stop the Music" vom 25. Februar bis 25. März 2016 eine Sonderausstellung widmet.

Mit großartigen, aufwendigen Inszenierungen werden Popstars insbesondere für Musikvideos und Promotionmaterial von großen Fotografen in Szene gesetzt. Manche dieser fotografischen Inszenierungen wurden zu Ikonen mit einer eigenen starken Symbolkraft.

Im Fokus stehen dabei neu erschaffene Pop-Art Kreationen von André Monet, die konzeptuellen Werken von Ralph Ueltzhoeffer gegenübergestellt werden.

Wann?Vernissage: Donnerstag, 25. Februar 2016, 19.00 bis 21.00 Uhr
Läuft bis 25. März 2016
Wo?LUMAS Hamburg
Öffnungszeiten:Mo-Mi 10.00 bis 19.00, Do-Sa 10.00 bis 20.00 Uhr
Eintritt:frei

 

 

Ortsinformationen

Lumas Editionsgalerie
Poststr. 37
20354 Hamburg
Telefon: 040 - 38904860

Öffnungszeiten

Mo-Fr 10:00-20:00, Sa 10:00-19:00, So 13:00-18:00

Anfahrt


Anzeige