Große Feiheit#2 – Toni's Große Freiheit

Ausstellungen & Museen

ARCHIV-Inhalt (veröffentlicht: 07.09.2016)

Im Rahmen des Hamburger Comicfestivals findet eine Sonderausstellung des Sankt Pauli Museums statt: Der zweite Teil "Große Freiheit #2 - Toni's Große Freiheit" erscheint im Satellitenprogramm des Hamburger Comicfestivals. Die Vernissage findet am Freitag, 30. September 2016, statt.

Tonis großer Boxkampf steht bevor, seine Chance auf eine richtige Boxkarriere. Jenny tritt als eine der ersten Frauen die Ausbildung bei der Hamburger Polizei an und muss sich dabei nicht nur ihren männlichen Kollegen stellen, sondern auch ihrer Vergangenheit. Wolfgang arbeitet für den Kiezboss Koch. Die Fäden zwischen den Protagonisten verstricken sich .....

"Große Freiheit" ist eine Comic-Serie über das Hamburger Kiezmilieu der 80er-Jahre. Aus Zeitzeugengesprächen und Dokumentationsmaterial haben der Hamburger Illustrator Fabian Stoltz, die Berliner Künstlerin Anja Kasten und der Hamburger Grafikdesigner Michael Schmid ein Szenario konzipiert, das sich an die damaligen Geschehnisse um die "Nutella Bande", die "GmbH" und den Fall "Mucki Pinzner" anlehnt: eine Geschichte über Hamburgs Halbwelt. Der erste Teil "Große Freiheit#1 - Wolfgang's Große Freiheit erschien im April 2016.

Wann?Freitag, 30. September 2016, 19.00 Uhr
(Ausstellung läuft bis Februar 2017)
Wo?Sankt Pauli Museum
Eintritt:frei

Ortsinformationen

Sankt Pauli Museum e.V. -Aus Geschichten wird Geschichte-
Davidstr. 17
20359 Hamburg
Telefon: 040 - 4392080

Öffnungszeiten

Mo-Mi 11:00-18:00, Do 11:00-21:00, Fr, Sa 11:00-23:00, So, Feiertag 11:00-18:00

Anfahrt


Anzeige