Friedensreich Hundertwasser – Der Weltverbesserer

Ausstellungen & Museen

"Zerstückelter Sonnenuntergang", Siebdruck, 1998, © 2011 NAMIDA AG, Glarus, Schweiz

"Zerstückelter Sonnenuntergang", Siebdruck, 1998, © 2011 NAMIDA AG, Glarus, Schweiz

Das künstlerische Werk von Friedensreich Hundertwasser ist voll von natürlicher und farbiger Vitalität, seine Figuren sind voll von individueller Lebenskraft. Er richtet sich gegen jegliche mit dem Lineal gezogene Linie und gegen jede künstlerische, städtebauliche und architektonische Standardisierung. Seine Spiralen, seine Zwiebeltürme, seine bunten, schrägen Häuser, seine Bilder mit ihren runden Formen, beschwören die Rückgewinnung einer Verbindung zwischen Mensch und Natur.

Die Fabrik der Künste präsentiert vom 22. Oktober bis 15. Dezember 2019 in Kooperation mit der Ernst Barlach Gesellschaft Hamburg eine umfassende Ausstellung des berühmten Künstlers.

Unter dem Titel "Friedensreich Hundertwasser – der Weltverbesserer" wird dem Besucher mit Grafiken, Fotografien und Architekturmodellen ein Einblick in das Gesamtwerk und die Lebensphilosophie Hundertwassers geboten.

Quelle: Fabrik der Künste

Wann?22. Oktober bis 15. Dezember 2019, Di bis Fr 15.00 bis 19.00 Uhr, Sa und So 12.00 bis 18.00 Uhr

Wo?Fabrik der Künste
Eintirtt:6,- Euro, Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren frei

Ortsinformationen

Fabrik der Künste
Kreuzbrook 12
20537 Hamburg
Telefon: 040/86685717
Telefon: 0171/5139979
Telefax: Fax 040/86685718

Anfahrt


Anzeige