Temporäre Pop-Up Ausstellung der KUNSTVOLL Gallery

Ausstellungen & Museen

ARCHIV-Inhalt (veröffentlicht: 13.03.2018)

Vom 6. bis 15. April 2018 ist die Pop-Up Ausstellung #PEOPLE on paper des Hamburger Künstlers David Friedemann in der KUNSTVOLL Gallery zu sehen.

Auf den ersten Blick erscheinen die Kunstwerke vom Hamburger David Friedemann wie abstrakte Malerei. Wenn man einen Moment inne hält, erkennt man Umrisse von Menschen. Es ist wie im normalen Stadtleben: Man geht durch Innenstädte und nimmt die Menschen um einen herum nur wage war, doch bleibt man für einen Moment stehen und schaut genau hin, erkennt man was jeder einzelne tut.

Es wird geredet, gegessen, telefoniert, flaniert usw. Jeder Moment hält nur für einen Augenblick an. Bei den Bildern von David Friedemann verhält es sich ganz ähnlich. Je nach persönlicher Tagesform findet man beim Betrachten seiner Bilder immer wieder neue Personen und erkennt weitere Details. Die Bilder sind regelrechte Suchbilder wie das Kinderspiel "Ich sehe was, was du nicht siehst."

Die kommende Ausstellung #PEOPLE on paper ist die zweite Einzelausstellung des Künstlers mit der Pop-Up Gallery KUNSTVOLL. Zum ersten Mal wird eine Serie von Linoldrucken präsentiert. Jeder Druck ist ein Unikat, denn die Blätter sind jeweils unterschiedlich koloriert. Die fragmentierten Silhouetten einzelner Personen reflektieren Szenen von Menschen im urbanen Umfeld. Die unterschiedliche Kolorierung der Einzelmotive transferiert die Menschen dabei an verschiedene Orte. Die Farbigkeit schwankt vom Neon-Glow großer Metropolen bis hin zu sanften, klaren Tönen einer Berglandschaft.

In Kooperation mit Synronice

Was aussieht wie ein gerahmtes Bild ist gleichzeitig ein Lautsprecher, dank ultraflacher Bauweise und kristallklarer Stereowiedergabe: Syncronice und myAudioArt bringen ein weltweit einzigartiges Sound Picture auf den Markt. Es kann mit jedem Foto und Kunstmotiv bedruckt werden und taucht den Raum mit seinem 56-Bit Digitalverstärker und der Syncronice Wireless Technologie in zauberhaften Klang, ohne im Wege zu stehen.

KUNSTVOLL zeigt Kunst an ungewohnten Orten in Hamburg. Als Pop‐Up Gallery hat sie keinen permanenten Standort, sondern taucht stattdessen auf, wo freier Platz ist. In Form von temporären Ausstellungen werden Werke zeitgenössischer Künstler – lokale und internationale Newcomer – in vakanten Immobilien präsentiert. Auf diese Weise erhalten Künstler eine Ausstellungsmöglichkeit, Immobilienbesitzer eine zusätzliche Vermarktungsoption und Kunstenthusiasten Kenntnis von neuen Talenten.

Wan?6. bis 15. April 2018, Do bis Fr 13.00 bis 18.00 Uhr, Sa und So 12.00 bis 15.00 Uhr und nach Vereinbarung
Wo?KUNSTVOLL Gallery
Eintritt:frei

Ortsinformationen

Kunstvoll Gallery
Hamburger Straße 1
22083 Hamburg
Telefon: 01511 - 6561663

Anfahrt


Anzeige