"Live Let’s Play op Platt" auf dem Creative Gaming Festival

Ausstellungen & Museen

ARCHIV-Inhalt (veröffentlicht: 02.03.2017)

Das Reknerspeele und Platt viel mehr miteinander zu tun haben als man denkt, wird am 9. März 2017 beim "Live Let’s Play op Platt" auf der Bühne im Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg (MKG) deutlich. Und zwar mit lokaler Prominenz.
 
Der bekannte Moderator Yared Dibaba vom NDR Fernsehen und Gunnar Krupp vom Kult-Sender RocketbeansTV führen als Showmaster – mal auf Platt, mal auf Hochdeutsch – durch digitale Fußballspiele mit norddeutschen Lokal-Vereinen und Meeresspielen mit echtem Wasser, sprechen mit einem plattdeutschen Let’s Player über seine Lieblingssimulationen und suchen mit dem Publikum nach den richtigen Begriffen für die plattdeutsche Spielekultur. Ein großes Vergnügen für Gamer und Freunde der Plattdeutschen Sprache. Frei nach dem Motto: Geiht nich gift nich.
 
Das Format ist entwickelt im Zusammenhang mit dem PLAY – Creative Gaming Festival der Initiative Creative Gaming e. V. in Kooperation mit dem Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg, ostfriesland.de und dem Zentrum für Niederdeutsch in Holstein. Die Veranstaltung findet im Rahmen der Game Masters und der daran angeschlossen Game Culture Hamburg Ausstellung statt.

Gäste u. a.: Oliver Knagge (ostfriesland.de/SuperSamples), die Hip-Hopper Blowm & Maddin, Arne Lentfoehr, Maik Helfrich, Thorsten Börnsen

Wann?Donnerstag, 9. März 2017, Einlass: 18.00, Beginn: 19.00 Uhr
Wo?Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg
Eintritt:10,- Euro inkl. Besuch der Ausstellung ab 17.00 Uhr
Karten:Tickets für "Live Let’s Play op Platt" bestellen.

Ortsinformationen

Museum für Kunst und Gewerbe
Steintorplatz
20099 Hamburg
Telefon: 040 - 428134880

Öffnungszeiten

Di, Mi, Fr, Sa, So 10:00-18:00, Do 10:00-21:00, Montag; 1. Mai; Heiligabend und Silvester geschlossen

Barrierefreiheit

behindertengerecht; barrierefrei

Außenfahrstuhl und Innenfahrstuhl für Rollstuhlfahrer sowie zwei Behindertentoiletten. Zwei Rollstühle können ausgeliehen werden.

Anfahrt


Anzeige