Austellung The Polaroid Project im MKG

Ausstellungen & Museen

ARCHIV-Inhalt (veröffentlicht: 22.02.2018)

In der Ausstellung The Polaroid Project stellt das Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg vom 16. März bis 17. Juni 2018, das Phänomen Polaroid erstmals in seiner gesamten Breite vor.

Mit rund 220 Fotografien von über 100 Künstlern sowie 90 Kameramodellen und Prototypen beleuchtet sie das ästhetische Spektrum der Sofortbildfotografie wie auch die innovative Technik, die diese visuelle Revolution möglich macht.

Polaroid steht für eine Technologie, eine Branche, ein Unternehmen und seine Produkte. Der von Edwin Land 1947 in New York erstmals der Öffentlichkeit vorgestellte Sofortbildfilm macht den Weg ins Labor überflüssig. Wie von Zauberhand entsteht das Bild nach der Aufnahme vor den Augen des Fotografen und der Modelle.

Polaroid – als Marke längst zum Mythos geworden – hat damit Gebrauchsweisen möglich gemacht, die die Verwendung von Fotografie bis heute maßgeblich beeinflussen und in Foto-Apps und auf Instagram weiterleben.

In der Blütezeit des Unternehmens Mitte des 20. Jahrhunderts verkauft Polaroid seine Kameras und Filme millionenfach an Amateure und professionelle Nutzer. Seine technischen und ästhetischen Qualitäten, allem voran aber die Unmittelbarkeit und Spontaneität machen das neue Medium aber auch zu einem spannenden Experimentierfeld für Künstler.

In den gezeigten Arbeiten, die zwischen 1955 und 2015 entstehen, spiegeln sich die unterschiedlichen künstlerischen Herangehensweisen und Temperamente, aber auch die Vielfalt und Charakteristik von Material und Technik.

The Polaroid Project vereint erstmals in einer Ausstellung den amerikanischen und den europäischen Teil der Sammlung, der ursprünglich an der Niederlassung in Amsterdam angesiedelten International Polaroid Collection.

Wann?16. März bis 17. Juni 2018, 19.00 Uhr bis 17. Juni 2018
Wo?Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg
Eintritt:12,- Euro, ermäßigt 8,- Euro

Ortsinformationen

Museum für Kunst und Gewerbe
Steintorplatz
20099 Hamburg
Telefon: 040 - 428134880

Öffnungszeiten

Di, Mi, Fr, Sa, So 10:00-18:00, Do 10:00-21:00, Montag; 1. Mai; Heiligabend und Silvester geschlossen

Barrierefreiheit

behindertengerecht; barrierefrei

Außenfahrstuhl und Innenfahrstuhl für Rollstuhlfahrer sowie zwei Behindertentoiletten. Zwei Rollstühle können ausgeliehen werden.

Anfahrt


Anzeige