Benefiz-Ausstellung "Hamburg mit Linse und Pinsel" im Levantehaus

Ausstellungen & Museen

ARCHIV-Inhalt (veröffentlicht: 18.10.2019)

Bei der Benefiz-Ausstellung im Levantehaus präsentieren vier Hamburger Künstler vom 8. bis 14. November 2019 sechs Themen mit Bezug zur Hansestadt.

Wasser, markante Ecken, hanseatische Vielfalt, Moin-Moin Mensch, Hamburger Stimmung und Hamburger Wirtschaft – das sind die Themen, denen sich die Maler Heike Gramckow, Jean Pierre Kunkel und die Fotografen Gesche Cordes und Chris Lambertsen für diese Ausstellung widmen. Initiiert wurde die Benefiz-Kunstausstellung von Heike Gramckow in Zusammenarbeit mit dem Levantehaus Hamburg.

Die ausgestellten Bilder können von den Besucher erworben werden. 40 % der Verkaufserlöse kommen dabei der gemeinnützigen Arbeit der Stiftung Hamburg Leuchtfeuer zugute. Zeitgleich zur Ausstellung gibt es täglich Vorträge und Workshops, Lesungen und kleine Konzerte, zu denen herzlich eingeladen wird. Alle Themen und Termine gibt es unter www.kunsthatherz.com.

Quelle: Hamburg Leuchtfeuer

Wann?8. bis 14. November 2019, 11.00 bis 19.00 Uhr
Wo?Levantehaus
Eintritt:frei

Ortsinformationen

Levantehaus
Mönckebergstr. 7
20095 Hamburg
Telefon: 040 - 326816

Öffnungszeiten

Mo-Fr 10:00-19:00, Sa 10:00-18:00

Anfahrt


Anzeige