Es gibt eine neue Art des Datings in Hamburg und die ist ziemlich exklusiv

Singles

Pressefoto

Pressefoto

Das 2012 in Amsterdam gegründete Dating-Portal "The Inner Circle" ist auf eine Community von insgesamt 500.000 Mitglieder weltweit gewachsen.

"The Inner Circle" setzt auf Qualität statt Quantität und prüft potentielle Neumitglieder noch vor der Aufnahme.

Wie wird man aufgenommen? Der eigene Internetauftritt ist der Türöffner für das Dating. Der Social-Media-Auftritt der Person wird geprüft und danach wird entschieden, ob eine Mitgliedschaft möglich ist oder nicht.

Nach Erhalt der  Bestätigung,  steht einem frei, wieviel man in seinem Profil von sich Preis geben möchte. Neben dem Foto und dem Geschlecht können Dinge wie Bildung, Beruf, Größe, Freizeitaktivitäten oder der Körpertyp angegeben werden, um eine andere Person auf sich aufmerksam zu machen.

Es kommt hier auf den ersten Eindruck an, der bei der Einschätzung eines Menschen eine große Rolle spielt. Klickt die andere Person auf "like", kann man miteinander chatten und in Kontakt kommen.

Die eigenen Lieblingsorte können ebenfalls angegeben werden, um Menschen zu finden, die dort ebenfalls gerne sind, oder schon immer einmal hingehen wollten.
Gemäß dem Motto exklusiv für eine Community von ähnlichem beruflichen Hintergrund und hohem Bildungsstand zu sorgen, veranstaltet "The Inner Circle" in der jeweiligen Großstadt, sei es Berlin, London oder New York regelmäßig Partys.

"The Inner Circle" richtet sich an Menschen, die sich nicht scheuen in fremden Städten neue Leute kennenzulernen. Die Mehrzahl der Mitglieder besitzt einen höheren akademischen Grad.

Zur Pflege und Erhaltung dieser Exklusivität und der Planung und Verwaltung von Veranstaltungen nimmt die App einen Mitgliedsbeitrag.

Die Dating-App bietet die Möglichkeit sich in seinem eigenen sozialen Kreis zu bewegen und explizit mit gleichgesinnten zu kommunizieren, bzw. diese kennenzulernen und vielleicht sogar lieben zu lernen.

Weitere Infos unter: https://www.theinnercircle.co/c/hbm.

Anzeige