THEATERBOX spielt Wilhelmsburger Wintermärchen in der Honigfabrik

Kinder & Familien

Wilhelmsburger Wintermärchen, © Pressefoto

Wilhelmsburger Wintermärchen, © Pressefoto

Es waren einmal zwei Brüder ... die ziehen hinaus, um die große weite Welt zu erobern. Mutig machen sie sich auf die Reise, doch die Wege der ungleichen Brüder trennen sich schnell. Ihre Abenteuer führen sie mitten in eine Welt voller Verlockungen und Gefahren, voller Möglichkeiten und wichtigen Entscheidungen.

Doch auf der Suche nach ihrem persönlichen Glück bemerken sie zu spät, dass jede Handlung Folgen hat – und als ihre Wege sich endlich wieder kreuzen, erkennen sie erst, wie sehr sie sich verändert haben …

Moderne Themen kommen im Märchengewand daher: Wem gehört die Welt? Wie mache ich sie mir zu eigen? Und: Wie kann ich die Welt erobern, ohne sie jemandem wegzunehmen oder sie zu zerstören?

Seit 2009 ist das Wilhelmsburger Wintermärchen eine feste Institution unter den Hamburger Weihnachtsmärchen. Das freie Künstlerkollektiv THEATERBOX entwickelt zusammen mit Schülern aus Wilhelmsburg ein professionelles Kindertheaterstück in der Honigfabrik, das sich in diesem Jahr mit dem Thema "Welteroberung" auseinander setzt.

Das Team veranstaltet Schulworkshops, bei denen die Kinder eigene Ideen in die Stückentwicklung mit einbringen. und Grundschul-Partnerklassen besuchen die Proben. Rund um die Aufführungen werden die Ergebnisse der Schulworkshops als Begleitausstellung präsentiert.

Zu den Aufführungen im Kulturzentrum Honigfabrik kommen dann jedes Jahr rund 500 Schüler aus dem Stadtteil und auch erwachsene Theaterbegeisterte aus ganz Hamburg – für diesen Ansatz wurde die THEATERBOX bereits zwei Mal mit dem Hamburger Kindertheaterpreis ausgezeichnet.

Dauer ca. 50 min. (Alter 6+)

  • Darsteller: Christopher Ammann, Moritz Grabbe
  • Regie: Johannes Nehlsen
  • Bühne: Azizah Hocke
  • Kostüme: Patricia Royo
  • Dramaturgie: Esther Kaufmann
  • Musik: Daniel Huss
  • Assistenz: Ann-Kristin Meyer

 Quelle: Honigfabrik

Wann?Premiere: Samstag, 7.  Dezember 2019, 15.00 Uhr
Vorstellungen bis 13. Dezember 2019
Wo?Honigfabrik
Eintritt:Kinder 4- Euro, Erwachsene 6,- Euro
Kartenreservierung:unter Telefon 0 40/42 10 39 20 oder E-Mail kinderkultur@honigfabrik.de

Ortsinformationen

Honigfabrik
Industriestraße 125-131
21107 Hamburg
Telefon: 040/4210390
Telefax: Fax 040/42103917

Anfahrt


Anzeige