Ferienprogramm im Wildpark Schwarze Berge

Kinder & Familien

Ferienprogramm, © Wildpark Schwarze Berge

Ferienprogramm, © Wildpark Schwarze Berge

Für alle, die in der Ferienzeit zu Hause bleiben, gibt es im Wildpark Schwarze Berge immer etwas zu erleben. Mit dem erlebnisreichen Ferien-Programm sind leuchtende Kinderaugen garantiert.

Und wer sich vor oder nach einem tierischen Ferientag im Wildpark Schwarze Berge verwöhnen lassen möchte, findet im Wildpark-Restaurant und im Waldhaus am Elbblickturm viele Leckereien für große und kleine Schlemmermäulchen.

Übrigens: Im Juli und August 2018 wird jeden Samstag auf der großen Sonnenterrasse des Wildpark-Restaurants gegrillt. Spareribs, Schweinefilets im Speckmantel, saftige Steaks, Bratwurst marinierte Hähnchenbrust oder gegrillte Gemüsespieße – von 17.00 bis 20.00 Uhr kann sich jeder Gast für nur 18,90 Euro vom Grillmeister des Wildpark-Restaurants bedienen lassen. Neben köstlichen Grillspezialitäten, herzhaften Beilagen, zahlreichen hausgemachten Dips, Saucen und Desserts wird alles geboten, was zu einem perfekten Grillerlebnis dazugehört. Kinder bis 14 Jahre genießen zum halben Buffet-Preis. Anmeldung telefonisch unter 0 40/819 77 47 40.

Dazu bieten die heiß begehrten Plätze auf der großzügigen Sonnenterrasse einen herrlichen Blick in den Park und auf den riesigen Abenteuer-Spielplatz.

Nichts wie hin - Ferienzeit ist Wildparkzeit

Folgende Angebote für die Sommer- und Herbstferien stehen zur Auswahl:

  • 25. Juli, 15. August und 4. Oktober 2018, Dauer ca. 11.00 bis 15.30 Uhr: Ein Tag als Tierpfleger (ab 9 Jahre). Heute versorgt ihr die Hauskaninchen. Ihr dürft selber ausmisten und lernt beim Füttern welches das richtige Futter für die Tiere ist und welche Besonderheiten noch zu beachten sind. Zur Belohnung gibt es eine Streichelrunde – natürlich mit den Kaninchen.
  • 11. Juli, 8. August und 10. Oktober 2018, Dauer ca. 11.00 bis 15.00 Uhr: Der kleine Tierpfleger (ab 6 Jahre). Heute versorgt ihr als kleine Tierpfleger die Hauskaninchen. Ihr dürft selber ausmisten, die Kaninchen füttern und tränken. Dabei lernt ihr, welches das richtige Futter für die Tiere ist und welche Besonderheiten noch zu beachten sind. Zur Belohnung gibt es eine Streichelrunde – natürlich mit den Kaninchen bei einer Kaninchengeschichte. Nach einem kleinen Rundgang durch den Park seid ihr fit für das abschließende Kaninchenquiz.
  • Donnerstag, 2. August 2018, dauer, ca. 11.00 bis 15.30 Uhr: GPS-Wildpark-Rallye (ab 9 Jahre). Heute pirscht ihr mit einem GPS-Gerät in kleinen Gruppen durch den Wildpark. Dabei solltet ihr aufpassen, nicht vom Weg abzukommen, denn euch erwarten an versteckten Punkten viele tierische Aufgaben. Wenn ihr alle Lösungen richtig habt, findet ihr den Zielpunkt ganz leicht.
  • Donnerstag, 5. Juli 2018, Dauer ca. 10.30 bis 15.00 Uhr: Der kleine Falkner (ab 9 Jahre). Heute erfahrt ihr viele spannende Dinge über Greifvögel. Das Mikroskop gibt euch Einblicke in den Aufbau einer Feder. Ihr lernt den Unterschied zwischen einem Tag- und Nachtgreif kennen, bestimmt einige Federn und seht euch die Flugschau an. Zum Schluss gilt es, ein kleines Vogelquiz zu beantworten und ihr dürft wie ein Falkner einen Greifvogel auf dem Arm halten.
  • Donnerstag, 19. Juli 2018, Dauer 11.00 bis 15.00 Uhr: Schatzjäger im Wildpark-Wald (ab 6 Jahre). Heute geht's auf Schatzjagd! Im Wildpark-Wald sind viele Hinweise versteckt, die euch zum Schatz führen. Damit die Wildpark-Bewohner euch den Weg verraten, müsst ihr tierische Aufgaben lösen. Seid ihr listig wie der Rabe, flink wie der Luchs und pfiffig wie der Waschbär? Dann findet ihr den Schatz bestimmt!
  • Sonntag, 22. Juli 2018, ab 11.00 Uhr: Familien Wild- & Waldrallye. Bei dieser tollen und abwechslungsreichen Rallye durch den Wildpark könnt ihr mit der ganzen Familie euer Geschick bei sportlichen Aufgaben zeigen und euer tierisches Wissen testen. Ihr müsst versteckte Tiere im Wald finden und die Tierart erkennen, Federn bestimmen und Spuren lesen. Ihr werdet einem "Kuscheltest" unterzogen und müsst eure Zielsicherheit unter Beweis stellen. Beim Tierweitsprung messt ihr euch mit den wilden Waldbewohnern. Wer springt am weitesten? Preis auf Anfrage.
  • Freitag, 12. Oktober 2018, Dauer ca. 15.00 bis 16.30 Uhr: Herbstbasteln. Der Herbst verzaubert den grünen Wald mit roten, gelben und braunen Farben. Auch der Waldboden ist mit verschiedenen Früchten wie Bucheckern, Eicheln, Kastanien und Zapfen kunterbunt geschmückt. Das ist genau die richtige Zeit, in der der Wald genügend Anregungen gibt, um aus diesen Naturmaterialien etwas Hübsches zu basteln. Als bunten Farbtupfer für Wand oder Fenster bastelt ihr aus Naturmaterialien herbstliche Dekorationen für zuhause. Preis auf Anfrage.

Alle Ferien-Angebote und Termine auch unter www.wildpark-schwarze-berge.de.

Wann?Sommerferien: 5./ 11./ 19./ 25. Juli, 2./ 8./ 15. Agust 2018
Herbstferien: 4./ 10./ 12. Oktober 2018
Wo?Wildpark Schwarze Berge
Kosten:Jeder Thementag 19,50 Euro, enthält Eintritt, Tagesprogramm, Grillwurst oder Pommes Frites, 1 Getränk, 1 Eis und das Wildpark-Diplom
Anmeldung:telefonisch unter: 0 40/81 97 74 70

Ortsinformationen

Wildpark Schwarze Berge GmbH & Co. KG
Am Wildpark 1
21224 Rosengarten
Telefon: 040 - 81977470

Öffnungszeiten

April bis Oktober: Mo-So 08:00-18:00 November bis März: Mo-So 09:00-16:30

Anfahrt


Anzeige