Märchenstunde im Altonaer Museum

Kinder & Familien

ARCHIV-Inhalt (veröffentlicht: 08.12.2017)

Im Altonaer Museum gibt es vom Freitag, 15. Dezember 2017, bis Sonntag, 17. Dezember 2017, ein volles Programm rund um das Thema Weihnachten für Groß und Klein.

Neben musealen Führungen und Angeboten stellen Kunsthandwerker ihre Schöpfungen aus und das Märchenforum Hamburg lädt zu einer Märchenlesung.

Am Sonntag, 17. Dezember 2017, laden die Erzählerinnen Ellen Engelhard und Birgit Zierman, beide Märchenprofis vom Verein Märchenforum Hamburg, zur Märchenstunde.

Um 13.00 Uhr erzählt Ellen Engelhard von "Ich weiß nicht, was ich tun soll." Märchen von jungen Mädchen, wie sie in Schwierigkeiten geraten und wie sie sich zu helfen wissen.

Ab 14.30 Uhr übernimmt Birgit Ziermann mit Märchen über das Thema klein sein und trotzdem großes leisten! Um 16.00 Uhr dreht es sich in "Es ist so kalt im Winterwald." Märchen von kalten Zeiten und warmen Orten, um Geborgenheit und Aufgehoben sein.

Wann?15. bis 17. Dezember 2017
Wo?Altonaer Museum
Programm:Das vollständige Programm der Weihnachtsmesse 2017 finden Sie hier
Eintritt:5,- Euro, für Kinder (bis 18 Jahre) frei

Ortsinformationen

Museum Altona
Museumstraße 23
22765 Hamburg

Anfahrt


Anzeige