15. Lesefest Seiteneinsteiger für Kinder und Jugendliche

Kinder & Familien

Lesefest Seiteneinsteiger, © Illustration: Nele Palmtag

Lesefest Seiteneinsteiger, © Illustration: Nele Palmtag

Um Hamburg als Literaturstadt in den Brennpunkt zu rücken und aufzuzeigen, welche Angebotsvielfalt, welche Kapazitäten und Kompetenzen die Stadt für Kinder und Jugendliche im Bereich Literatur zu bieten hat, findet seit 2005 jährlich im Herbst das Seiteneinsteiger-Lesefest für Kinder und Jugendliche statt, das Schulen und Familien gleichermaßen anspricht.

Vom 23. bis 30. Oktober 2019 wird das 15. Lesefest Seiteneinsteiger mit vielen Freunden, Künstlern, Kooperationspartnern und vor allem vielen Hamburger Kindern und Familien begangen! Klar, dass das mit einem besonderen Jubiläumsempfang und sogar dem ersten offiziellen Seiteneinsteiger-Song gefeiert wird.

Wie immer wird es neben den vielen Veranstaltungen in Schulen, bewährten Reihen wie Zu Gast bei Büchermachern, der kleinsten Lesung im VW-Bus, Comic-Angeboten oder spannenden Sachbuch-Formaten auch neue Veranstaltungsformate geben – diesmal unter anderem op platt für lütte Hamborger Jungs un Deerns. Seit dem Schulanfang im August ist das Programm freigeschaltet und alle Veranstaltungen können gebucht werden – und wie immer war einiges in Windeseile ausgebucht!

Ermöglicht wird das Lesefest 2019 abermals durch die Kulturbehörde, die Behörde für Schule und Berufsbildung und vor allem durch die engagierten Hauptförderer, die Joachim Herz Stiftung, die Reinhard Frank-Stiftung und die Bodo Röhr Stiftung.

Quelle: Seiteneinsteiger e. V.

Wann?23. bis 30. Oktober 2019
Wo?verschiedene Veranstaltungsorte
Programm:Alle Programminfos zum Jubiläumslesefest sind hier zu finden.

Anzeige