HORNBACH-Kinderwerkstatt

Kinder & Familien

Hornbach Kinderwerkstatt, Pressefoto

Hornbach Kinderwerkstatt, Pressefoto

Mit dem Beginn eines neuen Jahres steigt zunehmend der Tatendrang. Zeit, neue Projekte anzugehen – auch für kleine Heimwerker. Die Hornbach Bau- und Gartenmärkte bieten hierzu an drei Samstagen im Januar, 20. und 27. Januar 2018, jeweils von 10.00 bis 16.00 Uhr die kostenlose Kinderwerkstatt an.

Die selbst gebauten Arbeiten nehmen die Kinder ebenso mit nach Hause wie ihren persönlichen Heimwerkerausweis.

Mithilfe von Akku-Schlagbohrschrauber, Feile, Flachfräsbohrer, Holz, Farbe und vielem mehr lernen die kleinen Heimwerker den richtigen Umgang mit Werkzeugen. Die Mitarbeiter der Hornbach-Märkte stehen den Kindern dabei mit Rat und Tat zur Seite und erklären, worauf es beim Bohren, Schrauben, Kleben und Bemalen ankommt.

Den Auftakt machte der Fingerkreisel, der am Samstag, 13. Januar 2018, in allen teilnehmenden Hornbach-Märkten gebaut werden kann. An den darauffolgenden Samstagen werden Vogelfutterstationen am Samstag, 20. Januar 2018, oder Toolboards Samstag, 27. Januar 2018, gebaut und individuell gestaltet. Das Toolboard dient dazu, alle Werkzeuge der Junior-Heimwerker professionell zu verstauen.

Alle Anleitungen stehen hier kostenfrei zum Download im Hornbach-Onlineshop bereit.

Wann?

Samstag, 20. Januar 2018 jeweils von 10.00 bis 16.00 Uhr

Samstag, 27. Januar 2018

Wo?In dem jeweiligen Hornbach Ihrer Wahl
Teilnahme:Eine Anmeldung ist nicht nötig. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Anzeige