Geocaching auf den Wilden Weiden

Kinder & Familien

ARCHIV-Inhalt (veröffentlicht: 09.03.2018)

Raus an die frische Luft und dabei eine coole Schatzsuche erleben! Beim Familien-Geocaching ist für jeden etwas dabei.

Bei dem beliebten Orientierungsspiel verbindet sich Spiel und Spaß ideal mit Naturerleben, so dass auch für die Kids keine Langeweile aufkommt. Spielerisch werden beim Geocaching am Sonntag, 25. März 2018, interessante Orte im Naturschutzgebiet erforscht und entdeckt.

Zwei Termine stehen zur Auswahl: von 11.00 bis 13.00 Uhr oder von 15.00 bis 17.00 Uhr. Hier können Familien mit Kindern ab 9 Jahren die beliebte moderne Schatzsuche einmal selbst ausprobieren. Nach einer kurzen Einführung in das Thema und die Bedienung der GPS-Geräte werden unter fachkundiger Anleitung viele spannende Caches gehoben und nebenbei der bewusste, schonende Umgang mit und in der Natur erlernt. Vorwissen ist nicht nötig.

Jede Familie bekommt ein GPS-Gerät gestellt. Die Schatzsucher sollten auf wettergemäße Kleidung achten, da die Veranstaltung auch bei Regen stattfindet.

Bitte mitbringen: etwas Proviant und einen kleinen Tauschgegenstand für den Cache.

Bitte lassen Sie Ihre Hunde zu Hause. Wichtig: Teilnahme nur nach vorheriger Anmeldung!

Wann?Sonntag, 25. März 2018, 11.00 bis 13.00 Uhr oder 15.00 bis 17.00 Uhr
Treffpunkt?Haus der Wilden Weiden
Anmeldung:bis spätestens Freitag, 23. März 2018, 12.00 Uhr unter der E-Mail: Anmeldung@Haus-der-Wilden-Weiden.de, oder telefonisch 0 40/18 04 48 60 11
Kosten:10,- Euro Erwachsene, 5,- Euro Kinder

Ortsinformationen

Haus der Wilden Weiden Weidetiere Hautnah
Eichberg 63
22143 Hamburg
Telefon: 040 - 66909306

Anfahrt


Anzeige