Ferienspaß für Zeitdetektive im Archäologischen Museum

Kinder & Familien

ARCHIV-Inhalt (veröffentlicht: 29.06.2018)

Wohin geht es dieses Mal in den Ferien? Auf zur Entdeckungsreise ins Archäologische Museum Hamburg, hier wird die Vergangenheit wieder lebendig. Vom 6. bis 10. August 2018 können alle Kinder zwischen 7 und 12 Jahren einmal durch die abenteuerliche Geschichte unserer Vorfahren reisen und kommen dem Phänomen der Migration auf die Spur.

Kommt mit auf Entdeckungsreise ins Archäologische Museum Hamburg! Ihr erforscht, warum unsere Vorfahren vor zwei Millionen Jahren aus Afrika in die ganze Welt aufgebrochen sind und wie die Wanderungen in andere Landstriche die Menschen veränderten. Ihr hört spannende Geschichten über unendliche Weiten, unerwartete Begegnungen und schräge Nachbarn.

Montags erlebt ihr die Zeit der Mammute und Steinzeitjäger, dienstags reist ihr weiter zu den ersten Ackerbauern und Viehzüchtern, mittwochs macht ihr Halt bei den Bronzeschmieden, donnerstags seid ihr bei den alten Römern und Germanen zu Gast und freitags begegnet ihr Wikingern und Rittersleuten.

Werdet zu Zeitdetektiven! Viele Spiele, Rätsel und Mitmachaktionen warten auf euch!

Wann?6. bis 10. August 2018, jeweils 9.00 bis 14.00 Uhr
Wo?Archäologisches Museum (Harburg)
Eintritt:6,- Euro pro Kind/Tag oder 25,- Euro pro Kind/Woche
Anmeldung:telefonisch unter 0 40/4 28 13 10 oder per E-Mail an info@museumsdienst-hamburg.de

Ortsinformationen

Archäologisches Museum Hamburg
Harburger Rathausplatz 5
21073 Hamburg
Telefon: 040 - 428712497

Öffnungszeiten

Di-So 10:00-17:00
Der Zugang ist für Rollstuhlfahrer über Rampen und einen Fahrstuhl möglich. Teilweise Fahrstühle (nicht in allen Häusern). Behinderten-WC nicht in allen Häusern.

Anfahrt


Anzeige