Der Wolf ist los am Höltigbaum! Helli Hu – Ein musikalisches Märchen

Kinder & Familien

ARCHIV-Inhalt (veröffentlicht: 11.04.2018)

Alle Kinder kennen die Märchen vom bösen und hungrigen Wolf. Helli Hu dagegen ist ein ganz anderer Wolf, ein Wolf mit viel Gefühl! Er zieht in die Welt hinaus und hat haarsträubende Begegnungen.

Der Musiker Helmut Stuarnig erzählt die Geschichte "Wen frisst Helli Hu" und untermalt sie virtuos mit der Violine. Der Komponist des Stückes, Lew Beloglasow, begleitet ihn am Keyboard. Seit einigen Jahren führt das Musikerduo das Märchen von Helli Hu bereits mit großem Erfolg im Haus der Wilden Weiden auf.

Jetzt lädt das Duo am Sonntag, 15. April 2018, von 15.00 bis 16.00 Uhr, wieder Familien mit Kindern ab 4 Jahren zu einem unterhaltsamen Nachmittag ins Haus der Wilden Weiden im Naturschutzgebiet Höltigbaum ein.

Wann?Sonntag, 15. April 2018, 15.00 bis 16.00 Uhr
Wo?Haus der Wilden Weiden
Eintritt:frei, Spende für den Musiker

Ortsinformationen

Haus der Wilden Weiden Weidetiere Hautnah
Eichberg 63
22143 Hamburg
Telefon: 040 - 66909306

Anfahrt


Anzeige