Kramer-Witwen-Wohnung / Krameramtsstuben

Sehenswertes

ARCHIV-Inhalt (veröffentlicht: 24.11.2015)

Das malerische Hofensemble in unmittelbarer Nähe des Michels ist das letzte erhaltene Beispiel einer typischen Hamburger Wohnhofanlage aus dem 17. Jahrhundert.

Die Außenstelle des Hamburg Museum beherbergt eine Museumswohnung, ein Buchantiquariat, ein Tee- und Kaffeekontor und das gemütliche Restaurant "Zu den alten Krameramtststuben" im althamburgischen Stil.

Ortsinformationen

Kramer-Witwen Wohnung Historische Museen Hamburg
Krayenkamp 10
20459 Hamburg
Telefon: 040 - 37501988

Öffnungszeiten

April bis Oktober: Di 10:00-17:00, Mi 10:00-17:00, Do 10:00-17:00, Fr 10:00-17:00, Sa 10:00-17:00, So 10:00-17:00 November bis März: Sa, So 10:00-17:00
Rollstuhlfahrer und Gehbehinderte können sich gegebenenfalls das untere Stockwerk anschauen, wenn es nicht zu voll ist. Die Treppen allerdings sind sehr steil und darum auch für stark gehbehinderte Menschen nicht unproblematisch.

Anfahrt


Anzeige