Rund um die Stadt

Auf Wachstumskurs in Hamburg: Olympus feiert Grundsteinlegung von Werksneubau in Jenfeld

Olympus stärkt seine Präsenz am Standort Hamburg mit einem Werksneubau in Jenfeld und erweitert dadurch sein europäisches Entwicklungs- und Produktionszentrum für Medizintechnik.

Aktueller Stand zur HafenCity 2018

Die HafenCity, maritimer Stadtteil mitten in Hamburg und größtes innenstädtisches Stadtentwickungsvorhaben Europas, befindet sich im Endspurt: Drei Hoteleröffnungen mit 700 Zimmern, 800 bezugsfertige Wohnungen, der Einzug mehrerer großer und kleinerer Unternehmen sowie ein neuer grüner Park, umgeben von Wasser, legen in 2018 ein eindrucksvolles Zeugnis davon ab. Darüber hinaus gehen 2018 gut 1.500 Wohnungen in Bau. Mit der Betriebsaufnahme der ...

Neu: "APPfall" schneller melden

Die saubere App der Stadtreinigung Hamburg (SRH) ist ab sofort noch schlanker und schneller als vorher. Die meistbenutzte Funktion "Müllecke melden" ist nun in wenigen Sekunden abgeschlossen: Bei der ersten Nutzung einmalig die eigene Mailadresse eingeben, künftig nur noch die Kamerafunktion aktivieren und ein Foto von der Müllecke machen. Nach Bestätigung oder weiteren Fotos nur noch auf die Funktion "senden" drücken und die Meldung mit den ...

Projekt "Stolpersteine in Hamburg – biographische Spurensuche"

Der Erste Bürgermeister der Freien und Hansestadt Hamburg Olaf Scholz würdigte Mitte Januar mit einem Senatsempfang das Engagement der am "Projekt Stolpersteine in Hamburg – biographische Spurensuche" Beteiligten. Seit über elf Jahren rekonstruieren die Historikerinnen Dr. Rita Bake, Landeszentrale für politische Bildung, und Dr. Beate Meyer, Institut für die Geschichte der deutschen Juden, als wissenschaftliche Leiterinnen zusammen mit ...

Das Opernloft bekommt eine neue Heimat

Das Opernloft bekommt ein attraktives neues Zuhause im Herzen von Hamburg. Voraussichtlich ab Herbst 2018 soll die private Bühne in das ehemalige England Fährterminal im Hafen ziehen. Stadt, Opernloft und Sprinkenhof GmbH haben heute einen Vertrag über die künftige Nutzung und die anstehenden Umbauten unterzeichnet. Das 2003 gegründete junge Musiktheater musste in seiner relativ kurzen Geschichte schon zweimal umziehen – von Wandsbek aus der ...

"Natürlich Hamburg!" Mehr Natur für die Metropole

Ein Naturschutzgroßprojekt für mehr Artenvielfalt in der Stadt. Das wilde und das gärtnerische Grün sollen in Hamburg noch enger zusammenwachsen. Ziel dabei, mehr biologische Vielfalt in Parks und Naturschutzgebieten und mehr Erholungswert für die Menschen. Konkrete Maßnahmen soll es z. B. im Stadtpark geben, im Duvenstedter Brook oder in der Fischbeker Heide. Mit dem Start des Projekts "Natürlich Hamburg!" bekommt Hamburg als erste Metropole ...

LUUPS Stadtführer Hamburg 2018

Außergewöhnliche Falafelbuden und Feinkostläden, kleine Szeneklubs und Hinterhof-Galerien abseits des Mainstreams prägen die Seele einer Stadt. Was LUUPS in seinem neuen Gastro- und Szeneguide 2018 auflistet, ist so bunt und schillernd wie die Bücher selbst. Mit bis zu 100 Gutscheinen für Essen, Trinken, Freizeit und Kultur in 20 Städten in Deutschland und Österreich ist LUUPS mehr als der klassische Zwei-für-eins-Deal. Hier teilen echte ...

Heiraten im Hamburger Rathaus

Das Hamburger Rathaus erfreut sich großer Beliebtheit bei den heiratswilligen Hamburgern. An einem Freitag pro Monat traut ein Standesbeamter im edlen Phönixsaal bis zu vier Brautpaare. Auch 2016 kann wieder einmal im Monat an einem Freitag im Rathaus geheiratet werden und die Termine sind oftmals schnell vergeben. Zuständig für die Organisation ist das Standesamt des Bezirkes Hamburg-Mitte. An Gebühren für eine Eheschließung im Rathaus erhebt ...

Hamburg bei Regen

"So'n Schietwetter...!" – kein unbekannter Satz in Hamburg. Doch die Hansestadt hat auch bei Regen viel zu bieten. Also, lassen Sie schlechter Laune und Langeweile keine Chance und nutzen Sie die vielfältigen Indoor-Angebote: Ob Ausstellungen, Theater, Musicals, ein Restaurant-Besuch oder ein Shopping-Tag im Einkaufszentrum – in Hamburg können Sie auch bei Regen eine schöne Zeit verleben ...

Tourismusmagnet des Nordens: Stetig wachsender Tourismus in Hamburg

Die Hansestadt Hamburg ist nicht nur das Tor zur Welt, die Welt kommt auch gerne zu Besuch. Bestätigt wachsen die Zahlen der Übernachtungen in der Metropole und selbst Tagesbesucher halten sich oft für eine kurze Sightseeingtour in der Stadt auf. Aber wie verhält sich die Beliebtheit der Metropole überhaupt und was gibt es dort alles zu sehen? Gibt es Zeiten, zu denen sich ein Besuch besonders lohnt? Dieser Artikel klärt auf. Im Jahr 2016 erlebte ...

Anzeige