Opening des neuen Gänsemarktes mit den Disco Boys

Rund um die Stadt

ARCHIV-Inhalt (veröffentlicht: 15.08.2017)

Der Gänsemarkt putzt sich für den großen Tag heraus: Am Freitag, 29. September 2017, wird das umgestaltete Quartier Gänsemarkt gebührend gefeiert. In einer offiziellen Eröffnungszeremonie wird Stadtentwicklungssenatorin Dorothee Stapelfeldt den letzten fehlenden Stein symbolisch einsetzen. Danach sind alle Hamburger eingeladen, das neue Quartier mit Leben zu füllen und u. a. die Disco Boys zu erleben.

Zentraler Schauplatz der eintägigen Veranstaltung wird das Kernstück des Quartiers sein: der Gänsemarkt. Große Tischtafeln laden zu Gesprächen und zum lockeren Miteinander schon ab dem Mittagstisch ein, Food Trucks servieren leckeres "Essen auf Rädern" in loungig-stilvoller Atmosphäre. Das Marriott Hotel aus dem Gänsemarkt-Quartier bezieht ein Restaurant-Zelt und serviert feine Küche. Auch das Vapiano als ansässige Gastronomie ist mit von der Partie. Am Abend zum After-Work und später dank der Disco Boys wird der Gänsemarkt zur Friday-Night-Location.

The Disco Boys, ein Hamburger DJ- und Produzenten-Duo, sind spezialisiert auf DJ-Sets, die die aktuellen Dance Charts mit Oldschool-House und Disco-Platten kombinieren. Diese extrem erfolgreiche Mischung bringt ihnen zahlreiche Preise und hochkarätige Bookings auf der ganzen Welt ein. Ihr größter Hit "For You" war mehr als vier Jahre lang ununterbrochen in den deutschen Top 100 vertreten.

Zum optischen Hingucker und Selfie-Motiv beim Event werden die "Goldstücke" in Anlehnung an das neue Quartiers-Logo – z. B. ein überdimensionaler goldener Schuh oder eine stilisierte Kaffeetasse. Der neue Gänsemarkt wird – ganz in Weiß und Gold getaucht – mit viel Liebe zum Detail nicht nur die ansprechen, die im Quartier arbeiten, sondern auch Anwohner, City-Gäste, Shopping-Liebhaber u.v.m. Zusätzlich zur Feierlichkeit auf der zentralen Eventfläche wird sich ein "goldener Faden" mit unterschiedlichen Integrationsmöglichkeiten für die Geschäfte durch das Quartier ziehen.

Projekt Quartier Gänsemarkt

Das Projekt für die Neugestaltung des Quartiers Gänsemarkts ist am 1. Juli 2015 mit der Einrichtung des Business Improvement Districts (BID) gestartet, mit dem Ziel einer langfristigen Erhöhung der optischen Attraktivität und Aufenthaltsqualität. Das Konzept für die Maßnahmen entwickelte die Otto Wulff BID Gesellschaft mbH gemeinsam mit dem Lenkungsausschuss bestehend aus Grundeigentümern des Quartiers. Die Baumaßnahmen haben im Juni 2016 begonnen und beinhalten 50.000 neue Pflastersteine im gesamten Quartier, die Erneuerung und Erweiterung des Stadtmobiliars, das Pflanzen neuer Bäume sowie den Versatz des Lessing-Denkmals zurück in die Mitte des Gänsemarkts. Im Anschluss an die Baumaßnahmen im September 2017 folgen das Opening sowie weitere Veranstaltungen und gemeinsame Marketing- und Servicemaßnahmen.

Wann?Dienstag, 29. September 2017, 11.00 bis 23.00 Uhr
Offizielle Zeremonie: 12.00 Uhr
Disco Boys: 21.00 Uhr
Wo?Gänsemarkt
Eintritt:frei

Ortsinformationen

Gänsemarkt Passage
Gänsemarkt 50
20354 Hamburg
Telefon: 040 - 3501680

Öffnungszeiten

Mo-Sa 10:00-20:00

Anfahrt


Anzeige