Wir verlosen 3 Exemplare des Hamburg-Thrillers "Unbarmherzig" von Markus Kleinknecht

Rund um die Stadt

Hamburg-Thriller "Unbarmherzig", Buchcover

Hamburg-Thriller "Unbarmherzig", Buchcover

Wie ein Suchscheinwerfer gleitet sein Blick über die Menschen. Seit langem tötet er zum ersten Mal wieder: der Serienmörder, von dem niemand weiß, dass es ihn überhaupt gibt. Wie nahe Charlotte Sander und Jan Fischer dem Killer schon bald kommen, ahnen beide nicht.

Eigentlich haben die Fotografin und der Reporter genug Probleme. Ihre Beziehung steckt in einer Krise, und das Harburger Tageblatt, ihr Arbeitgeber, wird eingestellt. Während Charlotte in das Geheimnis einer Jugendfreundin verwickelt wird, führen Jans Nachforschungen an einen einsam gelegenen See. Hier wurde vor 20 Jahren eine Abiturientin ermordet. Als er Verbindungen zu weiteren Morden aus jener Zeit findet, gerät Charlotte ins Visier des Täters. Jan muss den Fall lösen, bevor es für die Frau seines Lebens zu spät ist ...

Über den Autor

Markus Kleinknecht ist ein freier Fernsehjournalist und Romanautor. Seinen beruflichen Werdegang startete er als freier Autor bei einer regionalen Tageszeitung. Nach einem Geschichtsstudium arbeitete er in München, Köln und Hamburg in verschiedenen Fernsehredaktionen, bevor er sich als TV-Journalist in Hamburg selbständig machte. Polizeigeschichten und die Berichterstattung aus den Gerichten gehören zu seiner täglichen Arbeit. So finden reale Kriminalfälle immer wieder Eingang in seine Romane.

Der renommierte ULLSTEIN-Verlag bringt den vergriffenen Thriller UNBARMHERZIG in überarbeiteter Fassung und mit neuem Cover am 29. November 2019 neu auf den Markt. Markus Kleinknecht hat geschafft, wovon viele Autoren träumen – vom Selfpublishing zum Vertrag mit einem bekannten Publikumsverlag!

Hamburg-Thriller "Unbarmherzig" von Markus Kleinknecht direkt hier bei Amazon bestellen >>

Autor Markus Kleinknecht, Pressefoto
Autor Markus Kleinknecht, Pressefoto

Gewinnspiel

Gemeinsam mit dem Autor Markus Kleinknecht verlosen wir 3 Exemplare des Hamburg-Thrillers "Unbarmherzig" mit passendem Lesezeichen. Wer gewinnen möchte, schickt uns bitte bis Donnerstag, 2. Januar 2020, eine E-Mail an gewinnspiel@hamburg-magazin.de mit dem Betreff "Unbarmherzig".

Teilnahme ab 18 Jahren. Vergessen Sie bitte nicht, Ihre vollständige Adresse anzugeben (Datenschutzerklärung). Mitarbeiter der Dumrath & Fassnacht Firmengruppe sowie deren Angehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Mehrfacheinsendungen und automatisierte Teilnahmen werden gelöscht. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Viel Glück!

Anzeige