Video: Museumshafen Oevelgönne

Hamburg-Videos

Der Museumshafen Oevelgönne ist eine 1976 gegründete gemeinnützige und private Vereinigung, die sich zur Aufgabe gemacht hat ehemalige Berufsschiffe zu restaurieren und in Fahrt zu halten. Diese stammen überwiegend aus dem Zeitabschnitt zwischen 1880 und 1960 und waren ausnahmslos für die norddeutsche Region und den Hamburger Hafen in Hinblick auf Versorgung, Infrastruktur und Dienstleistungen bedeutsam.

Ortsinformationen

Museumshafen Oevelgönne e.V.
Anleger Neumühlen
22763 Hamburg
Telefon: 040 - 41912761

Öffnungszeiten

Bürozeiten: Mo 10:00-12:00, Di 10:00-12:00, Mi 16:00-18:00 Mo, Di 10:00-12:00, Mi 16:00-18:00, (Do, Fr, Sa, So auf Anfrage)
Öffentliche Pontons, die für Rollstühle und E-Rollstühle befahrbar sind. 4 öffentliche Behindertenparkplätze am Vorplatz. Ein Zugang auf die Schiffe ist für Rollstuhlfahrer nicht möglich und für Gehbehinderte nur eingeschränkt möglich.

Anfahrt


Anzeige