Video: Karl May Spiele 2010: "Halbblut" im Freilichttheater am Kalkberg

Hamburg-Videos

 

Das Freilichttheater am Kalkberg in Bad Segeberg zeigt 2010 im Rahmen der jährlich stattfindenden Karl-May-Spiele die Geschichte "Halbblut": Die Blütezeit des Wilden Westens hat begonnen. Die weißen Siedler erobern das Land. Der Goldrausch lockt unzählige Glücksjäger in die Neue Welt. Doch geheimnisvolle Ereignisse überschatten den Eisenbahnbau im Firwood Camp. Unerklärliche Feuer brechen aus, wie von Geisterhand gezündete Explosionen erschüttern den Canyon, Züge entgleisen. Sind dunkle Mächte am Werk? Oder hat Comanchen-Häuptling Tokvi-Kava, der "Schwarze Mustang", die Hände im Spiel?

Im Video sehen Sie spannende Szenen sowie Interviews mit den Schauspielern Erol Sander, Ingo Naujoks, Joshy Peters und Eva Habermann.

Anzeige