Video: Insel Amrum

Hamburg-Videos

 

Amrum besitzt eine wunderbar intakte Natur – darauf sind die Insulaner stolz und tun eine Menge dafür, dass es auch so bleibt. In dem ländlichen Teil von Nebel steht die Dörfergemeinschaftsschule von Amrum und das Geburtshaus des legendären Harck Olufs (1708-1754). Über dessen abenteuerliches Leben als Sklave "im Türkenlande" gibt sein Grabstein auf dem Nebeler Friedhof Auskunft. Weitere Informationen zur Insel Amrum.

Ortsinformationen

Amrum Touristik
Am Fähranleger
25946 Wittdün/Amrum
Telefon: 04682/94030
Telefax: Fax 04682/940320

Öffnungszeiten

Mo:
8:30-17:00 Uhr
Di:
8:30-17:00 Uhr
Mi:
8:30-17:00 Uhr
Do:
8:30-17:00 Uhr
Fr:
8:30-17:00 Uhr
Sa:
9:00-12:30 Uhr
So:
9:00-12:30 und 16:00-17:30 Uhr

Anfahrt


Anzeige