Kulinarische Stadtführung in der Hamburger Sternschanze

Hamburg Touren

Kulinarische Führung durch die Sternschanze, ©  Abenteuer Hamburg Stadtführungen

Kulinarische Führung durch die Sternschanze, © Abenteuer Hamburg Stadtführungen

Erleben Sie ein Viertel, in dem Handarbeit und kulinarische Köstlichkeiten noch selbstverständlich sind – blicken Sie hinter die Kulissen. Kennen Sie das? Ihre täglichen Mahlzeiten beeinflussen den gesamten Tagesablauf? Das ist nicht weiter ungewöhnlich.

Auf dieser Tour erleben Sie eine kulinarische Stadtführung durch das Hamburger Schanzenviertel, bei der Sie das sonst so alltägliche Mittagessen auf komplett andere Art und Weise erleben dürfen. Springen Sie aus Ihrem Alltag und tun Sie sich selber etwas Gutes.

Während der Führung werden Ihnen fünf Restaurants vorgestellt, die den Charakter der Sternschanze wiederspiegeln.

Sie probieren süße und deftige Speisen im Wechsel. Während Sie gespannt auf das nächste Restaurant warten, wird die Zeit zwischen den Stops mit unterhaltsamen Informationen gefüllt.

Das Schanzenviertel – alternativ & idyllisch

Es gibt wohl kaum ein besseres Viertel für eine kulinarische Stadtführung. Schon seit den 1970er-Jahren ist das Hamburger Schanzenviertel von portugiesischen Einwanderern geprägt. Die Männer haben gearbeitet, die Frauen kleine Cafés eröffnet. Im Laufe der Jahre hat sich darauf eine bunt gemischte Vielfalt an kulinarischen Angeboten entwickelt. Noch heute wird die Hauptstraße des Schanzenviertel, das Schulterblatt, der "Galao-Strich" genannt.

Galao ist ein portugiesischer Milchkaffee mit Espresso. Das Schulterblatt ist der Dreh und Angelpunkt im Schanzenviertel und ein schönes Beispiel für die kulinarische Vielfalt in der Schanze. In den abgehenden Seitenstraße warten viele kleine einladende Restaurants auf hungrige Besucher.

Probieren Sie kulinarische Köstlichkeiten aus aller Welt

Das Ziel der kulinarischen Stadtführung ist es, Ihnen genau diese wundervoll kulinarische Vielfalt auf unterhaltsame Art und Weise näher zu bringen. Während Sie mit den tadtführern über hohe Mieten, Gentrifizierung, Rote Flora und alte Gassen sprechen, kosten Sie hier und da viele köstliche Leckerbissen. Das Schanzenviertel – einst als Verteidigungsanlage erbaut – hat sich in ein wunderschön alternatives Viertel entwickelt. Sehen Sie außerdem den Schanzenturm – einst höchsten Wasserturm Europas – und den Fernsehturm, unseren Telemichel. Sie sprechen über den Hamburger Carl Hagenbeck, die PianoForte Fabrik und über portugiesische Einwanderer. Für Hamburger eine Perle, für viele Menschen außerhalb leider kaum bekannt.

Die kulinarische Stadtführung durch die Sternschanze im Überblick

  • Entdecken Sie das neue Trend- und Szeneviertel in Hamburg. Eine kulinarische Stadtführung in Hamburg mit vielen leckeren Kostproben.
  • Staunen Sie über kulinarische Highlights aus Frankreich, Portugal, Pakistan, Türkei und weiteren Ländern der Welt. 
  • Entdecken Sie auf Ihrer kulinarischen Stadtführung echte Handarbeit kleiner Geschäfte und erleben den großen Wandel.
  • Inmitten von Gentrifizierung und Widerstand sehen und riechen Sie viele einladende Lokalitäten und Geschäfte.
  • Erfahren Sie mehr über die Rote Flora, über Revoluzzer und Aufstände im Schanzenviertel.

Die Tour ist auch für Vegetarier geeignet.

Hier geht es zur Anmeldung.

Termine:

täglich 15.00 und 19.00 Uhr, Fr-So zusätzlich um 11.00 Uhr
Dauer:3 Stunden
Treffpunkt: U-Bahn Station Sternschanze, Ausgang Sternschanze
Preis:33,- Euro pro Person
Veranstalter:Abenteuer Hamburg
Anmeldung:Jetzt direkt hier anmelden.

Anzeige